Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Laserstrukturieren in der Fertigungstechnik

Anbieter: INVENTUM GmbH
Vom 25.04.2017 bis 26.04.2017
Der Workshop behandelt zunächst die Grundlagen der Lasertechnik in anschaulicher Art und Weise. Dabei liegt der Schwerpunkt sowohl auf der Wechselwirkung zwischen Laserlicht und Material sowie auf typischen Lasersystemen im Bereich Mikrostrukturierung. Dabei stehen vor allem Aufbau und Funktionsprinzip der verwendeten Lasersysteme im Mittelpunkt, welche vor allem im Hinblick auf die resultierenden Lasercharakteristiken von größter Bedeutung sind. Abschließend werden allgemeine Wirkprinzipien von Fokusoptiken diskutiert. Der zweite Teil des Workshops gibt eine Übersicht über ausgewählte Methoden zur Überwachung der Laserbearbeitung. Dazu gehören u.a. spektroskopische Analyseverfahren wie die Terahertztechnologie als auch die Nutzung von Hochgeschwindigkeitskameras. Im letzten Teil des Workshops werden Anwendungen der Lasermikrobearbeitung vorgestellt. Dazu gehören die Oberflächenfunktionalisierung mittels periodischer Mikrostrukturen, Laserbohren und –strukturieren, die Bearbeitung von CFK Materialien sowie die Nutzung von Lasern in der Biomedizintechnik.

Das Fortbildungsprogramm richtet sich an Ingenieure und Techniker, welche über Grundkenntnisse in der Oberflächentechnik verfügen. Das Praktikum vermittelt ein grundlegendes Verständnis im Bereich der Lasermaterialbearbeitung, einschließlich verschiedener Bearbeitungsmethoden, Lasersysteme sowie Anwendungen. Auf einen hohen Praxisbezug und die praktische Anwendbarkeit des Lehrstoffs wird großen Wert gelegt.

Das Fortbildungsseminar steht unter der fachlichen Leitung von: Prof. Dr.-Ing. Andrés F. Lasagni, Technische Universität Dresden

Kontaktdaten


Ansprechpartner:
Julia Graben & Isabella Rütt
Telefon:
+49 2241 2355449

Details der Fortbildung


Bereich:
Sonstiges
Maximale Teilnehmerzahl:
24
Kosten:
1.250,- EURO inkl. MwSt. / DGM-Mitglieder: 1.150,- EURO inkl. MwSt. / DGM-Nachwuchsmitglied (<30 Jahre): 575,- EURO inkl. MwSt.
Termin:
25.04.2017 - 26.04.2017
Anmeldeschluss:
25.04.2017
Veranstaltungsort:
01277
Dresden

INVENTUM GmbH



Wir organisieren für Sie
· Konferenzen
· Tagungen
· Fort- und Weiterbildungen
· Workshops

Das Team der INVENTUM GmbH besitzt seit mehr als zehn Jahren Erfahrung und Kontakte für das Organisieren von Tagungen, Konferenzen, Fort- und Weiterbildungen und Workshops.
Unser Markenzeichen ist die individuelle Vorbereitung und Betreuung jeder einzelnen Veranstaltung. Profitieren auch Sie von unserer Zuverlässigkeit, Kreativität und Fachkompetenz.