Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wiss. Mitarbeiterin (Doktorandin)/wiss. Mitarbeiter (Doktorand)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Das Institut für allgemeinen und ökologischen Weinbau sucht zum 01.03.2015 –vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Mittel- für die Dauer von drei Jahren
 
 
eine wiss. Mitarbeiterin (Doktorandin)/einen wiss. Mitarbeiter (Doktorand)
(Teilzeit 50%, befristet) Kennziffer 45/2014
 
 
für ein durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Projekt zum Thema:
Neue Anbausysteme für einen nachhaltigen Weinbau
[Novel viticulture systems forsustainable production and products] Acronym NoViSys“

 
Pilzwiderstandsfähige Neuzüchtungen (PIWIs) sind die Innovation der Rebenzüchtung. Sie liefern hochwertige Weine und besitzen eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber den beiden Mehltauerregern, die den Weinbau seit Dekaden bedrohen. Eine Ausweitung der Anpflanzung dieser Sorten wäre die beste Strategie, um den massiven Fungizideinsatz im Weinbau deutlich zu reduzieren. Auf Versuchsflächen der Hochschule Geisenheim sollen mittels ökophysiologischer und spektraler Messmethoden physiologische Reaktionen der Reben unter neuen Anbaumethoden (u.a. Minimalschnitt im Spalier) als angepasste Produktionsmethode untersucht werden. Die Hochschule Geisenheim ist bundesweit die erste Hochschule Neuen Typs, die thematisch auf den Anbau von Spezialkulturen und deren Verarbeitungserzeugnisse fokussiert ist.
 
 
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung von Freilandversuchen
  • Anwendung eines breiten Spektrums ökophysiologischer und spektraler Messtechniken
  • Mitarbeit im Verbundprojekt
 
Ihr Profil:
  • Ein Masterabschluss in Oenologie oder einem lebensmitteltechnologischen oder lebenswissenschaftlichen Fach (Biologie, Lebensmitteltechnologie, Agrar oder ähnliche Ausrichtungen)
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Freude an Teamarbeit
  • Aktive Mitwirkung in der Graduiertenschule der HSGM
  • Führerschein Klasse B
 
Unser Angebot:
  • Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in unserem Team
  • Vergütung nach Entgeltgruppe bis 13 Tarifvertrag-Hessen (TV-H) je nach Qualifikation
  • Die Stelle ist für die Dauer von 3 Jahren befristet
  • Die Hochschule fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.
  • Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung (i.A. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) bevorzugt eingestellt.
 
Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum 26.01.2015 mit aussagekräftigen Unterlagen an die Hochschule Geisenheim, Abteilung Personal/PE, von-Lade-Str. 1, 65366 Geisenheim. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Domes (Tel. 06722 502-229, E-Mail: personal@hs-gm.de) zur Verfügung. Fachliche Fragen richten Sie bitte an Herrn Dr. Manfred Stoll (Tel. 06722 502-141, E-Mail: manfred.stoll@hs‑gm.de).
 
Wir bitten uns nur Kopien zuzuschicken, da wir die eingereichten Unterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Andernfalls bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen.
 
Informationen zur Hochschule Geisenheim finden Sie im Internet unter www.hs-geisenheim.de.
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der o. g. Kennziffer bis zum 26.01.2015 mit aussagekräftigen Unterlagen an die Hochschule Geisenheim, Abteilung Personal/PE, von-Lade-Str. 1, 65366 Geisenheim.
Kontakt für Bewerbungen
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Domes (Tel. 06722 502-229, E-Mail: personal@hs-gm.de) zur Verfügung. Fachliche Fragen richten Sie bitte an Herrn Dr. Manfred Stoll (Tel. 06722 502-141, E-Mail: manfred.stoll@hs‑gm.de).

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Hessen)
Arbeitsort
65366 Geisenheim
Fachgebiet
Agrarwissenschaften
JETZT BEWERBEN