Agrarwissenschaftler als Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Mitarbeiterin (Promotion möglich)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Mitarbeiterin

Mitarbeit im BonaRes-Projekt „Integriertes System zum ortsspezifischen Management der Bodenfruchtbarkeit, Teilprojekt G: Entwicklung von Entscheidungsunterstützungssystemen und ökonomische Bewertung“ zu besetzen. Bei erfolgreicher Evaluierung der ersten Projektphase wird die Stelle um weitere 18 Monate verlängert.
 
Teilzeitbeschäftigung: 50 %
 
Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.
 
Voraussetzungen:
  • Hochschulabschluss in Agrarwissenschaften (Diplom bzw. Master) mit ökonomischem Schwerpunkt (Agrarökonomie, Agribusiness oder Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) oder verwandten Fachgebieten.
  • Vertiefte agrarökonomische und möglichst pflanzenbauliche Kenntnisse.
  • Ausgeprägtes Interesse an mathematisch-statistischen Arbeiten. Anwendbare Kenntnisse in einer wissenschaftlichen Statistiksoftware.
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Bereitschaft für Dienstreisen, teilweise mehrtägig.
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.
 
Arbeitsaufgaben:
  • Ökonomischer Vergleich der eingesetzten, bereits in der Praxis vorhandenen und durch Projektpartner entwickelten Sensorsysteme.
  • Rentabilitätsanalysen der ökonomischen Potentiale der unterschiedlichen Sensortechniken im Precision Farming.
  • Gemeinsame Erstellung von Auswertealgorithmen von Feldversuchen mit Projektpartnern.
  • Ableiten von sensordeterminierten  Düngungsalgorithmen unter Anwendung von Data Mining Werkzeugen.
  • Erstellen von Berichten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen.
  • Eigene wissenschaftliche Weiterbildung (Promotion möglich).
 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr.: 5-11
 mit den üblichen Unterlagen bis zum 05.01.2016 an Naturwissenschaftliche Fakultät III der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Herr Prof. Dr. Peter Wagner, 06099 Halle.
 
Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde

Kontaktdaten


Kontakt für Bewerbungen
Nähere Auskünfte erhalten Sie von Prof. Dr. Peter Wagner, Tel. 0345/5522360, Fax: 0345/5527109, E-Mail: peter.wagner@landw.uni-halle.de oder Dr. Thomas Chudy, Tel: 0345/5522448, E-Mail: thomas.chudy@landw.uni-halle.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Sachsen-Anhalt)
Arbeitsort
06120 Halle (Saale
Fachgebiet
Agrarwissenschaften
JETZT BEWERBEN

Ähnliche Jobs

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: