Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ingenieur Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausstattung, Architektur als Abteilungsleitung Bundesbau (w/m)

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Der BLB NRW ist das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit einem Anla­gevermögen von rund 9,5 Mrd. Euro und circa 10,5 Mio.m² Mietfläche gehören wir zu den großen europäischen Immobilienunternehmen. Mit unseren rund 2.000 Beschäftigten bewirtschaften wir rund 1.300 Liegenschaften mit 4.100 Gebäuden.

Für die Niederlassung Aachen suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung

Ingenieurinnen / Ingenieure

(Diplom/Master) in der Funktion

Abteilungsleitung Bundesbau Nord
am Dienstort Nato-Flugplatz Geilenkirchen-Teveren
(Sitz des Projektbüros)
Abteilungsleitung Bundesbau Süd
am Dienstort nahe des Nato-Flugplatzes Nörvenich in der
Kaserne Haus-Hardt (Sitz des Projektbüros)

Welche Aufgaben Sie erwarten...

  • Mitarbeiterführung und -entwicklung der Beschäftigten von derzeit 27 Beschäftigten je Abteilung
  • Steuerung und Auslastungsplanung der Abteilung (Arbeitsplanung, Abteilungscontrolling)
  • Kommunikation und Überprüfung der Aufgabenerledigung (Termine, Kosten, Qualitäten) und Einhaltung der Regelwerke und Prozesse
  • Monitoring der Abteilungsprojekte in ihrer Gesamtheit
  • Entwicklung und Umsetzung von Optimierungen für den Bereich Bundesbau im Zuständig­keitsbereich mit dem Ziel des kostenoptimierten Betreiben und Bewirtschaften der Bestandsimmobilien
  • Beratung der Niederlassungsleitung / der Geschäftsbereichsleitung Bundesbau / der Bauab­teilung der Oberfinanzdirektion / des BIMA / Maßnahmenträger und Nutzer

Was wir von Ihnen erwarten...

Einstellungsvoraussetzung für die Aufgaben im Bereich Bundesbau ist ein abgeschlossenes wissenschaftlich technisches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. oder Master) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausstattung oder Architektur und Erfahrungen in ei­ner vergleichbaren verantwortlichen / leitenden Position.
Sie verfügen neben Ihren Fachkenntnissen über besondere Führungsqualitäten und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Problemlösungsfähigkeit, persönlicher Qualifikation und Manage­mentkompetenz aus.
Die Aufgabe einer Abteilungsleitung im Bereich Bundesbau kann erst dann übertragen werden, wenn nach erfolgter Sicherheitsüberprüfung Ü2 nach dem SÜG NRW keine Sicherheitsbeden­ken bestehen. Eine unbedenkliche Sicherheitsüberprüfung Ü2 ist zwingende Einstellungsvor­aussetzung. In diese Überprüfung muss eine evtl. Partnerin bzw. ein evtl. Partner mit einbezo­gen werden. Es ist damit zu rechnen, dass die Überprüfung bis zu sechs Monaten dauert.

Was wir bieten...

Es handelt sich um eine Stelle des höheren Dienstes oder einer vergleichbaren Entgeltgruppe nach dem Tarifvertrag des Landes TV-L. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist eine Be­soldung bis zur Bes.Gr. A 15 BBesO bzw. ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 15 TV-L möglich. Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen zu den Entgeltgruppen. Wir bieten Ihnen ein modernes, familienfreundliches Arbeitsumfeld mit entsprechender Arbeitsplatzaus­stattung in einer zukunftssicheren Branche. Der BLB NRW strebt die Erhöhung des Frauenan­teils an und fordert daher ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf. Die Stellen sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Die Bewerbung geeigneter Schwerbe­hinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 SGB IX ist ausdrücklich erwünscht. Diese Aus­schreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.
Weitere fachliche Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 0241/43510200 (Herrn Jörg Munsch – Leiter der Niederlassung Aachen) sowie zum Ablauf des Ausschreibungsverfah­rens unter der Rufnummer 0211/61700105 (Frau Daniela Perner – Fachbereichsleiterin Perso­nalentwicklung).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer: AL BB Teveren oder AL BB Nörvenich bis zum 11.07.2016 per Email - z. Hd. Frau Stephanie Dominick – zusammengefügt in Form einer PDF-Datei an: z.Bewerbung@blb.nrw.de

www.blb.nrw.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: AL BB Teveren / AL BB Nörvenich
JETZT BEWERBEN