Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Biologie Abschlussarbeit (Master) zum Thema “Molekulare Mechanismen und therapeutisches Potential elektrischer Felder für neuronale Orientierung und axonale Regeneration”

Biologie Abschlussarbeit (Master) zum Thema
“Molekulare Mechanismen und therapeutisches Potential elektrischer Felder für neuronale Orientierung und axonale Regeneration”
  • Start ab Juli/August 2015
 
Die ausgeschriebene Abschlussarbeit beinhaltet Arbeiten in der Zellkultur, live cell imaging und immunhistologische Färbungen von Zellen, die einem elektrischen Feld ausgesetzt waren. Langfristiges Ziel des Projektes ist die therapeutische Applikation eines geeigneten elektrischen Feldes nach Querschnittlähmung, um durchtrennte Axone zum Wachstum anzuregen.
Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss eine Dissertation auf diesem Gebiet durchzuführen.
 
Das Labor für Molekulare Neurobiologie unter Leitung von Prof. Hans Werner Müller beschäftigt sich mit Fragen der Neuroregeneration und Therapieentwicklung bei traumatischen Verletzungen des Zentralen Nervensystems. Aktuelle Publikationen und Forschungsschwerpunkte finden Sie auf unserer Homepage: http://www.neurologie.uni-duesseldorf.de/priv-mueller/AGMueller/Leitung.html
  
Bewerber sollten ein solides Grundwissen zu den Themen Elektrizität und elektrophysiologische Prozesse in Neuronen haben. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: Nicole.brazda@uni-duesseldorf.de
 
Dr. Nicole Brazda
Labor für Molekulare Neurobiologie
Neurologie
Universitätsklinik Düsseldorf
Moorenstrasse 5
40225 Düsseldorf
 
Oder vereinbaren einen Termin unter 0211 81 14437.
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Bitte bewerben Sie sich per Email.
Kontakt für Bewerbungen
Nicole.brazda@uni-duesseldorf.de
 
Dr. Nicole Brazda
Labor für Molekulare Neurobiologie
Neurologie
Universitätsklinik Düsseldorf
Moorenstrasse 5
40225 Düsseldorf

Tel: 0211/8114437
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: JV20150603

Über Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Die Arbeitsgruppe „Molekulare Neurobiologie“ unter Leitung von Prof. Hans Werner Müller beschäftigt sich mit Fragen der Neuroregeneration und Therapieentwicklung bei Querschnittlähmung. Aktuelle Publikationen und Forschungsschwerpunkte finden Sie auf unserer Homepage: http://www.neurologie.uni-duesseldorf.de/priv-mueller/AGMueller/Leitung.html

Mehr über die Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: