Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Biologe, Biochemiker, Naturwissenschaftler als Wissenschaftlicher Mitarbeiter - forensische Genetik (w/m)

Be part of a science company
for a safer world!

Wenn Sie Begeisterung und Neugier auszeichnen, dann passen Sie persönlich gut in unser großartiges Team. Ob Ihre Kompetenz mit unserem fachlichen Anforderungsprofil übereinstimmt, lässt sich im Folgenden klären:
LGC: Ihr neuer Arbeitgeber?
Für das ehemalige Staatsunternehmen LGC mit Hauptsitz in London arbeiten über 2.000 Menschen in 22 Ländern. Mittlerweile privatisiert, gehört LGC zu den führenden Anbietern von zertifizierten Referenzmaterialien, Labordienstleistungen, Kalibriermaterialien und Ringversuchen.
Als Tochterunternehmen ist die IFB LGC GmbH (Institut für Blutgruppenforschung LGC GmbH) führender Anbieter auf dem Gebiet der forensischen Genetik (Abstammungs- gutachten und DNA-Analyse biologischer Spuren).
Zur Verstärkung unseres kompetenten, durch langjährige Erfahrung ausgezeichneten Teams suchen wir zum frühestmöglichen Termin für unseren Standort in Köln in Vollzeit einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m)

Ihr Job:

  • Sie erstellen Spuren- und Abstammungsgutachten sowie DNA-Profile bei Datenbankproben.
  • Sie bearbeiten Datenbanktreffer.
  • Sie sind Sachverständiger für Gerichte und Staatsanwaltschaften sowie Ansprechpartner für unsere Kunden.
  • Sie sind für die Planung und Durchführung von Fachvorträgen und -beiträgen zuständig und nehmen regelmäßig an Kongressen teil.
  • Sie planen und führen Forschungsprojekte.
  • Sie validieren und implementieren neuen Methoden und Geräten und unterstützen uns bei der Durchführung von Audits.

Ihre fachlichen Merkmale:

  • Diplom. Master oder Promotion in Biologie. Biochemie oder gleichwertig
  • Erfahrung im Bereich forensisch-molekulargenetischer Begutachtungen
  • Erfahrung mit automatisierten Laborsystemen wünschenswert
  • Erfahrung bei Vertretung vor Gericht
  • Erfahrung mit GeneMapper oder vergleichbarer Auswertesoftware wünschenswert
  • Kenntnisse des internationalen Qualitätsstandards DIN/EN ISO 17025
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Programme)

Ihre persönlichen Eigenschaften:

  • Sie arbeiten eigenständig und haben Freude an selbständigen Arbeiten.
  • Sie besitzen ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Ihr Arbeitsstil ist strukturiert und ergebnisorientiert.

Unser Angebot für Sie:

  • Moderne Strukturen. ein freundschaftliches Team und einen attraktiven Arbeitsplatz in einer der gefragtesten Metropolregionen Deutschlands.
  • Ein angenehmes Betriebsklima.
Ist Ihr Interesse für uns geweckt?
Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf (englisch/deutsch) und Zeugnisse), gerne auch mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, unter folgender E-Mail- Adresse: jobs@lgcgroup.com
Für Informationen vorab
besuchen Sie unsere
Website www.ifb-lgc.com

Offene Fragen beantwortet
Frau Dr. Iris Schulz.

Institut für
Blutgruppenforschung
LGC GmbH
Stolberger Straße 370
50933 Köln
Tel. +49 (0) 2 21 2 92 12
80
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN