Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

BTA, MTA, Biologielaborant - T-Zell-Rezeptor (TCR) Characterization (m/w)

Die BioNTech AG (Biopharmaceutical New Technologies) ist eine dynamisch wachsende Unternehmensgruppe mit über 350 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern mit Hauptsitz in Mainz und weiteren Standorten in Berlin und Idar-Oberstein. Unter dem Dach der Holding operieren mehrere Tochterunternehmen mit dem Ziel individualisierte Immuntherapeutika und Diagnostika zur zielgerich­teten Bekämpfung von Krebs- und anderen schweren Erkrankungen zu entwickeln. Jede Gesellschaft verfolgt jeweils eigene Lö­sungsansätze, jedoch haben alle eine gemeinsame Vision: Möglichst jedem Patienten maßgeschneiderte Immuntherapeutika mit hoher Wirksamkeit und guter Verträglichkeit bereitzustellen. Um unsere gemeinsame Vision zu verwirklichen, widmet sich unsere 100%ige Tochtergesellschaft, die BioNTech Cell & Gene Therapies GmbH, der Bekämpfung von Krebs und Infektions­krankheiten durch den adoptiven Transfer antigenspezifischer T-Zellen.
Zur weiteren Realisierung unserer Vision, erweitern wir unser Team der BioNTech Cell & Gene Therapies GmbH für unseren Standort in Mainz, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, um zwei

Biologisch-Technische Assistenten (m/w) im Bereich TCR Characterization

Ihre Aufgaben

  • Projektarbeit zur Identifizierung von TZR-Leitstrukturen aus Patientenmaterial für die klinische Testung
  • Etablierung von Protokollen zur Isolierung und Charakteri­sierung von Tumor-infiltrierenden Lymphozyten (TILs)
  • Entwicklung und Optimierung von Methoden zur sensiti­ven Detektion antigen-spezifischer T-Zellen mittels Durchflusszytometrie
  • Verantwortung im Umgang mit Patientenproben
  • Erstellung von SOPs für etablierte Methoden
  • Selbstständige Durchführung von Experimenten und Do­kumentation von Arbeitsabläufen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA, Biologielabo­rant (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit der standardisierten Kultur von Zelllinien
  • Praktische Erfahrung mit den gängigen immunologischen Methoden zur Charakterisierung von T-Zellen (Durch­flusszytometrie, ELISPOT, Proliferationsassay, Zytokin­ELISA, Zytotoxizitätsassay)
  • Erfahrung mit der Isolierung von TILs von Vorteil
  • Exakte, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffas­sungsgabe
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Was wir Ihnen bieten

  • Die Möglichkeit bei spannenden Projekten in einem moti­vierten Team mitzuwirken
  • Die Chance, schnell Verantwortung zu übernehmen, eige­ne Ideen und Vorstellungen einzubringen und weiter zu wachsen
  • Ein aktiver Teil der revolutionierenden Welt der Krebshei­lung und –diagnose zu sein

Sie möchten unser Team verstärken?

Werden Sie ein Teil der BioNTech Cell & Gene Therapies GmbH und bewerben Sie sich jetzt per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer BCG006 an:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

BioNTech AG | An der Goldgrube 12 | 55131 Mainz
www.biontech.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: BCG006

Über BioNTech AG

Bei BioNTech leistet jeder Großes! Denn als eines der am schnellsten wachsenden Biotechnologie-Unternehmen Europas arbeiten wir an revolutionären Ansätzen im Kampf gegen Krebs und andere Krankheiten. Über 500 Pioniere, die mit viel Herzblut neue Wege beschreiten, schaffen immer wieder aufsehenerregende Erfolge und vielversprechende Durchbrüche – und sorgen dafür, dass Menschen rund um...

Mehr über die BioNTech AG

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: