Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

MTLA/ BTA (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin – Pädiatrische Kardiologie - zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung eine/n 

MTLA/ BTA (m/w)
Kennziffer 8831

Vollzeitbeschäftigt
Verg. je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L


Experimentelle Forschungsschwerpunkte unserer Klinik liegen im Bereich der Pathogenese kardiovaskulärer Erkrankungen (insb. Herzentwicklung, -insuffizienz und –hypertrophie), der pulmonalen Hypertonie sowie der Entwicklung und Biokompatibilitätsuntersuchungen kardiovaskulärer Implantate .

Ihre Arbeitsschwerpunkte umfassen die Histologie, Immunhistochemie, Molekularbiologie (insb. PCR und Western Blot) und die Zellkultur.

Wichtige Anforderungen sind eine abgeschlossene Ausbildung und möglichst Berufserfahrung als MTA/BTA, Engagement sowie eigenverantwortliches strukturiertes Arbeiten und Teamfähigkeit. Forschungsinteresse und Englischkenntnisse sind von Vorteil. Die Bereitschaft zur Mitarbeit bei tierexperimentellen Untersuchungen sollte gegeben sein.

Telefonische Auskünfte vorab erteilt Herr Prof. Dr. med. Ch. Jux oder Dr. med. J. Drenckhahn, Tel. 0251 83-47752.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diese Stellenausschreibung des UKM finden Sie unter: www.karriere.ukmuenster.de

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer bis zum 13.3.2015 per Post oder per Mail.
Kontakt für Bewerbungen
Verwaltung des Universitätsklinikums Münster, Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5, 48149 Münster oder bewerbung@ukmuenster.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
48149 Münster
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Chemie
JETZT BEWERBEN