Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Tierpfleger/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Für unseren Bereich Tierexperimentelle Einheit (TEE) suchen wir eine/n
 
Tierpfleger/in im S1-Zuchtbereich (28/2015) und
Tierpfleger/in im Infektionsbereich (29/2015)  


Aufgaben:
 
Übernahme aller tierpflegerischen Aufgaben
 
  • Grundversorgung (Füttern, Tränken, Umsetzen, Reinigen und Desinfizieren, Ver- und Entsorgen von Haltungseinheiten),
  • Zuchtbetreuung (Zucht, Verpaarung, Buchführung per EDV und Kennzeichnung)
  • Im S1-Zuchtbereich Übernahme anspruchsvoller Zusatzaufgaben (Mithilfe bei Versuchen, Probengewinnung und Substanzapplikation)
  • Im Infektionsbereich Übernahme anspruchsvoller Zusatzaufgaben (Mithilfe bei Versuchen, Probengewinnung und Substanzapplikation sowie Arbeiten unter S2, S3** und S3 Bedingungen)
 
Voraussetzungen:
 
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Tierpfleger/in Fachrichtung Forschung und Klinik oder vergleichbare Qualifikation
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung von gentechnisch veränderten Mauslinien unter Barrierebedingungen sowie Erfahrungen im Umgang mit IVC-Systemen
  • Engagierte, verantwortungs­bewusste und gut organisierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die ständige Bereitschaft, unseren wissenschaftlichen Nutzern bestmögliche Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Wochenend- und Feiertagsdiensten sowie IT- und Englischkenntnisse sind erwünscht
 
Bei gleicher fachlicher Eignung erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.
 
Einstellungstermin:                  So bald wie möglich.
 
Befristung:                               Zunächst befristet auf 1 Jahr (Elternzeitvertretung)
           
Probezeit:                                6 Monate
 
Vergütung:                               TVöD E 5
 
Bewerbungsschluss:                10.07.2015
 
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 10.07.2015 unter Angabe der Kennziffer 28/2015 bzw. 29/2015 an das: Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH,  Personalabteilung,  Inhoffenstraße 7, 38124 Braunschweig oder per E-Mail an: JobsHZI@helmholtz-hzi.de
 
Kontakt für Bewerbungen
Weitere Auskünfte erteilt: Dr. Bastian Pasche 0531/6181-3800, Bastian.Pasche@helmholtz-hzi.de
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Niedersachsen)
Arbeitsort
38124 Braunschweig
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Veterinärmedizin
JETZT BEWERBEN