Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Doktorand /in am ZIEL Institute for Food & Health "Thermophile Sporenbildner in Milch und Milchprodukten"

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Doktorandenstelle
Thermophile Sporenbildner in Milch und Milchprodukten

Pulverförmige Milch- und Molkederivate sind technisch aufwendige, aber auch hochwertige Exportprodukte, bei denen hohe Gehalte an thermophilen Sporenbildnern ein Qualitätsproblem darstellen. Zur Einhaltung niedriger Keimzahlen müssen die Prozesse der Pulverherstellung so gestaltet werden, dass im Endprodukt die Belastung an thermophilen Sporen durchgängig minimal ist.

Am Lehrstuhl für Mikrobielle Ökologie im Department für Grundlagen der Biowissenschaften des WZW, ZIEL Institute for Food & Health (http://www.wzw.tum.de/micbio/) der TU München ist zu diesem Thema zum 1. Mai 2016 eine auf drei Jahre befristete Doktorandenstelle zu besetzen.

Im Rahmen der Arbeit werden industrielle Prozesse der Pulverherstellung auf den Sporeneintrag sowie die Ursachen erhöhter Sporenzahlen im Endprodukt untersucht. Anhand der Ergebnisse soll im Anschluss eine Prozessoptimierung vorgenommen werden. In einem zweiten Teil des Projektes wird die Biodiversität der vorkommenden
Spezies untersucht.

Das Projekt ist Teil eines interdisziplinären, durch das Bundeswirtschaftsministerium finanzierten Forschungsvorhabens. Interesse an der interdisziplinären Interaktion mit Lebensmitteltechnologen ist daher eine Voraussetzung.

Wir suchen eine(n) Absolventen(in) mit überdurchschnittlich gutem Abschluss in einem biowissenschaftlich ausgerichteten Studium, der/die motiviert, engagiert und teamfähig ist. Wir bieten eine attraktive Tätigkeit an einem hochrangigen Standort mit modernster Laborausstattung und professioneller Betreuung. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13/2.

Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Ihre Bewerbung inkl. Referenzen richten Sie bitte bevorzugt in elektronischer Form bis zum 30. März 2016 an:
Kontakt für Bewerbungen
Dr. Mareike Wenning (mareike.wenning@wzw.tum.de) TU München, Weihenstephaner Berg 3, 85354 Freising, Tel. 08161 - 712257.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
85354 Freising
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN