Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Masterarbeit im Bereich Zellkultur / retinale Organkultur, Experimentelle Ophthalmologie der Augenklinik Mainz

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Masterarbeit im Bereich Zellkultur / retinale Organkultur
Experimentelle Ophthalmologie der Augenklinik Mainz
- anschließende Doktorarbeit möglich -


 
Die Experimentelle Ophthalmologie der Augenklinik und Poliklinik Mainz beschäftigt sich mit der Pathogenese verschiedener Augenerkrankungen wie dem Glaukom, dem Trockenen Auge und der altersbedingten Makuladegeneration.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Studenten der Naturwissenschaften (Biologie, Biomedizin, o.ä.) zur Bearbeitung einer Fragestellung aus dem Bereich der Augenheilkunde im Rahmen einer Masterarbeit. Wünschenswert wäre eine Fortführung des Arbeitsverhältnisses im Rahmen einer Doktorarbeit
Im Hinblick auf die Entwicklung neuer Diagnose- und Therapiemöglichkeiten sollen verschiedene Versuche im Bereich Zellkultur / retinale Organkultur durchgeführt werden.

Unsere Arbeitsgruppe bietet ein hervorragend ausgestattetes Labor für Zell- und Organkulturexperimente, sowie für biochemische Probenanalyse mittels konventioneller Proteomics Methoden (Microarray, 2D und 1D Elektrophorese) und modernste massenspektrometrische Methoden (zum Beispiel MALDI-Orbitrap, SELDI- und MALDI-TOF MS).

Es erfolgen eine fachkundige Anleitung und gute Betreuung durch unsere interdisziplinäre Arbeitsgruppe und ein kollegiales Umfeld.

Voraussetzungen: Erwartet werden selbstständiges Arbeiten und Interesse an der neurobiologischen Grundlagenforschung. Erfahrungen im Bereich Zellkultur sind wünschenswert.
 
Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe und zu unseren Forschungsschwerpunkten finden Sie unter
www.eye-research.org.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-mail an:

Prof. Dr. Dr. F. Grus
Experimentelle Ophthalmologie
Augenklinik Mainz
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz

Email: application@eye-research.org


Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen in Form einer PDF-Datei unter Angabe der Referenznummer MZ-2016-Zell.

 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen in Form einer PDF-Datei unter Angabe der Referenznummer MZ-2016-Zell an: application@eye-research.org
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Dr. F. Grus
Experimentelle Ophthalmologie
Augenklinik Mainz
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz

Email: application@eye-research.org

 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Diplom- & Masterarbeit
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Rheinland-Pfalz)
Arbeitsort
55131 Mainz
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN