Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Postdoktorandin / Postdoktorand Düsseldorf

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Im Institut für Biochemie und Molekularbiologie I der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
(AG Prof. Dr. Andreas Reichert) ist zum 01.09.2015 eine Vollzeitstelle
 
einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters
(Postdoktorandin / Postdoktorand)
 
befristet bis zum 31.12.2015 zu besetzen. Eine Verlängerung ist nach Absprache möglich.
 
Unsere Gruppe interessiert sich für die molekularen Mechanismen der Qualitätskontrolle und der Morphologie von Mitochondrien, die Biochemie des oxidativen Stresses und die Rolle von Nanopartikeln bei der Inhibition der Karzinogenese.
 
Wir suchen Wissenschaftler/innen mit Promotion in einem naturwissenschaftlichen Fach und einem sehr guten Studienabschluss in Biochemie, Biologie, Chemie oder einem dazu verwandtem naturwissenschaftlichen Fach. Voraussetzung sind ein nachweisbares hohes Engagement in der Forschung, starkes Interesse an proteinbiochemischer und molekulare Forschung, eine stark ausgeprägte Teamfähigkeit und Erfahrungen in der Lehre im Fach Biochemie und Molekularbiologie. Kenntnisse in den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls sind wünschenswert.
 
Wir bieten ein international ausgerichtetes Forschungsumfeld, exzellente Laborausstattung, ein dynamisches aktives Team und ein hohes Maß an Interdisziplinarität. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
 
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
 
Der Arbeitsvertrag wird mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf geschlossen.
 
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher
Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht
in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
 
Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück-sichtigt.
 
Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen wird das Einverständnis gegeben, dass diese in das Eigentum des Universitätsklinikums Düsseldorf übergehen und aus Kosten-gründen nicht zurückgesandt werden. 
 
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen in Form einer einzelner Pdf-Datei (<10 MB) richten Sie bitte bis zum 9.8.2015 per email an Prof. Reichert: Verwaltung-Biochemie@uni-duesseldorf.de mit dem Betreff „Postdoc 20150809“.
 
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
email
Kontakt für Bewerbungen
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen in Form einer einzelner Pdf-Datei (<10 MB) richten Sie bitte bis zum 9.8.2015 per email an

Prof. Reichert: Verwaltung-Biochemie@uni-duesseldorf.de

mit dem Betreff „Postdoc 20150809“.
 
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Postdoc
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
40225 Düsseldorf
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Chemie
JETZT BEWERBEN