Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Scientist (m/w) R&D (New Assay and Detection Concepts)

Als Verstärkung für unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Scientist (m/w) R&D (New Assay and Detection Concepts)

Über Uns
Als Teil der Sysmex-Group sind wir ein international agierendes Unternehmen im Bereich der Molekulardiagnostik. Unsere Kernkompetenz liegt in der Analysegenetischer Veränderungen wie zum Beispiel Mutationen in Blut- oder Gewebeproben von Krebspatienten. Wir unterstützen internationale Pharmaunternehmen bei der Entwicklung von IVD Companion Diagnostics sowie der Analyse von Biomarkern im Rahmen von klinischen Studien.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen erhalten Sie auf unserer Website www.sysmex-inostics.com.
 
Ihr Aufgabengebiet
Ihre Aufgabe umfasst die Entwicklung innovativer Testverfahren und Assays auf Basis der Technologien BEAMing Digital PCR und Next Generation Sequencing für die hochsensitive Detektion von Mutationen, Amplifikationen und Translokationen. Hierbei kommen u.a. folgende Methoden zum Einsatz: Nukleinsäure-Isolierung, Durchflusszytometrie, Real-time qPCR, NGS sowie Emulsions-PCR. Ferner liegt die sorgfältige Projektdokumentation, die Anleitung technischen Personals sowie die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen in Ihrer Verantwortung.
 
Über Sie
Sie haben Ihre Promotion in den Biowissenschaften erfolgreich abgeschlossen und sehr gute Kenntnisse in den Bereichen PCR, Primer-Design und Assay-Entwicklung (insbesondere Next Generation Sequencing und digitale PCR) sammeln können. Sie sollten bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Biotechnologie-Industrie und/oder akademischen Forschung gesammelt und in mehreren Projekten Ihre Fähigkeit zur Problemlösung und Kreativität unter Beweis gestellt haben. Idealerweise können Sie Erfahrung mit der bioinformatischen Auswertung von Hochdurchsatzdaten vorweisen. Sehr gute Englischkenntnisse werden ebenso vorausgesetzt wie eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und der Wille, sich mit gesetzlichen Richtlinien (ISO, GCP, CLIA) vertraut zu machen.
 
Wenn Sie sich zudem durch eine eigenständige, verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise auszeichnen sowie gerne in einem jungen Team arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an jobs@sysmex-inostics.com unter Angabe der Referenznummer 15-15.

 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Sysmex Inostics GmbH
Human Resources
Frau Janine Kling
Falkenried 88
20251 Hamburg

Bewerben Sie sich bitte per E-Mail unter: jobs@sysmex-inostics.com unter Angabe der Referenznummer 15-15.
Kontakt für Bewerbungen
Bewerben Sie sich bitte per E-Mail unter:
jobs@sysmex-inostics.com unter Angabe der Referenznummer 15-15.

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Hamburg)
Arbeitsort
20251 Hamburg
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Biotechnologie
JETZT BEWERBEN