Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Biologe als Lehrkraft - Biologiedidaktik (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Am Institut für Biologiedidaktik der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Lehrkraft für besondere Aufgaben (w/m)

in Vollzeit (39,83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet mit der Option der Verlängerung und ggf. einer Entfristung. Sofern die tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.
Aufgabenbereich:
  • Eigenständige Planung und Durchführung von fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Lehrveranstaltungen im Umfang von 13-17 SWS
  • Betreuung von Studierenden bei fachdidaktischen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten
  • Methodenberatung bei quantitativen und qualitativen Forschungsprojekten
  • Mitarbeit bei Antrags- und Publikationserstellung
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben: Management der Zeitschrift The Journal of Health, Environment, & Education; Tagungsvorbereitung; Mitarbeit in Kommissionen; Mitwirkung bei der Überarbeitung von Studiengängen sowie bei Reakkreditierungen; Verantwortlichkeiten für Sicherheit, Brandschutz, Laborbetrieb; Planung der Labore im Neubau und Koordination des späteren Umzugs
Einstellungsvoraussetzungen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Biologie im Lehramt oder in der Fachwissenschaft (Staatsexamen, Master, Diplom), vorzugsweise mit sehr guter Leistungsbeurteilung
  • Promotion und/oder Postdoktorat in der Fachdidaktik
  • Forschungs-, Publikations- und Drittmittelerfahrung, insbesondere auch in der Fachdidaktik
  • Sehr gute sowie breit angelegte Kenntnisse in empirischen Methoden der Datenauswertung (wenn möglich quantitativer und qualitativer Art)
  • Sehr gute Vermittlungskompetenzen in Form einer sach- und zielgruppenadäquaten Inhaltsdarstellung
  • Gewünscht sind Unterrichtserfahrungen auf Schul- und Universitätsniveau
  • Sehr gute sowie breit gefächerte Kenntnisse in der Biologie
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 13.05.2016 per E-Mail an rino.e@uni-koeln.de. Später eingehende Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN