Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Post-Doc Stelle „Neue antibakterielle Wirkstoffe“

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Post-Doc Stelle
„Neue antibakterielle Wirkstoffe“
IMIT, Mikrobielle Wirkstoffe
Universität Tübingen
Die Zahl der Antibiotika-resistenten Bakterien steigt weltweit massiv an und schmälert unsere Möglichkeiten zur Therapie von bakteriellen Infektionskrankheiten. Die Suche nach neuen Antibiotika, ohne Kreuzresistenz zu vermarkteten Wirkstoffen, und nach innovativen Wirkmechanismen ist unabdingbar, um einer Antibiotika-Krise in Zukunft zu entgehen.
Ab sofort ist in unserer Arbeitsgruppe eine Postdoc-Position verfügbar, in einem Projekt, das sich mit der Suche nach neuen antibakteriellen Wirkstoffen und deren Charkterisierung im Hinblick auf Wirkmechanismus und Eignung als Leitstruktur für die Antibiotikaentwicklung befasst.
In einem erfahrenen Team erhalten Sie vertieften Einblick in das Prozedere der Antibiotikaforschung und können dies durch Besuche von nationalen und internationalen Konfenzen vertiefen.
Sie sollten Ihre Promotion mit sehr guter Qualifikation abgeschlossen haben und vertiefte Kenntnisse in der Physiologie pathogener Bakterien sowie in der Kultivierung eukaryontischer Zellen besitzen. Sie sollten sich durch wissenschaftliches Interesse, experimentelles Geschick, einen selbständigen Arbeitsstil sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit auszeichnen.
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Vollständige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Übersicht über erlernte experimentelle Methoden, Zusammenfassung der Promotion Referenzen, Gutachten bisheriger Betreuer) bitte per e-mail an:
Prof. Dr. Heike Brötz-Oesterhelt
Interfakultäres Institut für Mikrobiologie und Infektionsmedizin
Lehrstuhl für Mikrobielle Wirkstoffe
Morgenstelle 28
D-72076 Tübingen
heike.broetz-oesterhelt(at)uni-tuebingen.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN