PostDoc mit einem pharmazeutischen Hintergrund

Am Lehrstuhl Pharmazeutische Biologie (Department Pharmazie, Prof. Dr. Angelika Vollmar) der LMU München ist eine PostDoc  Stelle im Bereich der Wirkstoff-Forschung zu besetzen
 
 
Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Identifikation von innovativen Wirkstoffen und den pharmakologischen Wirkmechanismen von Naturstoffen (http://www.pharmbiol.cup.uni-muenchen.de bzw. http://www.for1406.uni-muenchen.de/index.html ) im Tumorkontext. Die zur Anwendung kommenden Techniken reichen von proteinbiochemischen (Westernblot, Pulldown) über molekularbiologische (PCR, Klonierungen, Transfektionen, Knockdown, Überexpression) bis zu zellbiologischen (funktionelle Assays: Invasion, Proliferation, Apoptose) und mikroskopischen Methoden (Live Cell Imaging, Confocal Mikroskopie, TIRF, FRET). Selbständiges Arbeiten und die Freude an methodischen und wissenschaftlichen Herausforderungen setzen wir voraus. Wir suchen einen bereits erfahreneren PostDoc, idealerweise mit breitem Methodenspektrum und einem pharmazeutischen Hintergrund.

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Forschungsthema, das Sie eigenständig in enger Kooperation mit anderen Arbeitskreisen am Campus in einem apparativ sehr gut ausgestatteten und arbeitsklimatisch angenehmen Umfeld bearbeiten können.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Bewerbungen an Prof. Dr. Angelika M. Vollmar (Angelika.Vollmar@cup.uni-muenchen.de). 

Gewünschter Bewerbungszugang:
Bitte schicken sie ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen gesammelt als eine PDF Datei an: Angelika.Vollmar@cup.uni-muenchen.de

Kontaktdaten


Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Angelika Vollmar
Department Pharmazie
Butenandtstr. 5-13
81377 München

angelika.vollmar@cup.uni-muenchen.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Postdoc
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
81377 München
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Pharma
JETZT BEWERBEN

Über Ludwig-Maximilians-Universität München

Der Lehrstuhl Pharmazeutische Biologie (Prof. Angelika Vollmar) untersucht das pharmazeutische Potential von Naturstoffen (Stoffe pflanzlichen oder tierischen Ursprungs). Ein Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung der Einflüsse dieser Naturstoffe auf intrazelluläre Signalwege.

Mehr über die Ludwig-Maximilians-Universität München

Ähnliche Jobs

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: