Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

PostDoc Stelle

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Am Lehrstuhl Pharmazeutische Biologie (Department Pharmazie, Arbeitsgruppe Prof. Dr. Stefan Zahler) der LMU München ist eine PostDoc Stelle im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 1032 („Nanoagents“) zu besetzen
 
 
Unsere Arbeitsgruppe (http://www.pharmbiol.cup.uni-muenchen.de/staff/group-leaders/zahler/index.html) beschäftigt sich mit zellbiologischen Grundlagen der Blutgefäßbildung (Angiogenese) vor allem im Zusammenhang mit der Tumorbiologie. Im Rahmen des SFB 1032 („Nanoagents“, http://www.sfb1032.physik.uni-muenchen.de/) setzen wir Techniken, wie z.B. die Mikrostrukturierung von Oberflächen oder Hydrogelen ein, um mehr über das zelluläre Verhalten in diesem Kontext zu lernen.
Erfahrungen mit Extracellulären Matrices, Hydrogelen oder vergleichbaren makromolekularen Assemblies oder biologischen Anwendungen der Atomic Force Mikroskopie (AFM) werden vorausgesetzt.
Wir bieten ihnen die Möglichkeit in einem interdisziplinären von der DFG geförderten Forschungsverbund ein technisch anspruchsvolles Projekt in einem apparativ sehr gut ausgestatteten und arbeitsklimatisch angenehmen Umfeld mitzugestalten.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. 
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bitte schicken sie ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich in Form einer PDF Datei per email. 
Kontakt für Bewerbungen
stefan.zahler@cup.uni-muenchen.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Postdoc
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
81377 München
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN