Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wiss. Mitarbeiter/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Am Fachgebiet Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene des Instituts für Lebensmittelwissen­schaft und Biotechnologie der Universität Hohenheim ist voraussichtlich ab 01.02.2017 die Stelle (0,75 %)
 
einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters
 
mit dem Ziel der Promotion zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach EG 13 TV-L. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet.
 
Wir suchen eine/n Absolventin/en mit Universitätsabschluss Master of Science in einem naturwissenschaftlichen Studiengang mit mikrobiologischem Schwerpunkt. Vertiefte Kennt­nisse in der wissenschaftlichen Laborarbeit mit Salmonella enterica oder pathogenen Escherichia coli sind erforderlich. Die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten wird vorausge­setzt. Hohe Motivation, Teamgeist, wissenschaftliches Engagement und Kreativität werden erwartet.
 
Im Rahmen eines Forschungsprojekts über die Aufnahme von Escherichia coli und Salmonella enterica in Pflanzen sollen die Bedingungen der Aufnahme von enterohämorrha­gischen Escherichia coli (EHEC)-Bakterien über die Wurzeln in Blattgemüse untersucht wer­den. Hierzu sind gute mikrobiologische und molekularbiologische Fähigkeiten sowie interdisziplinäres Interesse an Nutzpflanzen notwendig.
 
Die wissenschaftlichen Labor- und Gewächshausarbeiten werden in enger Zusammenarbeit mit Agroscope, dem Kompetenzzentrum des Bundes für landwirtschaftliche Forschung in der Schweiz (Forschungsgruppe Dr. David Drissner), durchgeführt und finden überwiegend am Standort Wädenswil statt.
 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Frauen werden aus­drücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Ihre aussagekräftige Bewerbung und die erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Motiva­tionsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) schicken Sie bitte per Mail in einer einzigen pdf-Datei zusammengefasst bis zum 31.10.2016 an Prof. Dr. Herbert Schmidt.
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Herbert Schmidt, Universität Hohenheim, Institut für Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie, FG Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene, Garbenstraße 28,
70599 Stuttgart, Tel. 0711 459-22305, Fax 0711 459-24199,
E-Mail: sylvia.ludwig@uni-hohenheim.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Baden-Württemberg)
Arbeitsort
70599 Stuttgart
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN