Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 Westfälische Wilhelms-Universität Münster  Münster
Am Institut für Molekulare Mikrobiologie und Biotechnologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 36 Monate befristet die Stelle
 
einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/
eines wissenschaftlichen Mitarbeiters
Entgeltgruppe 13 TV-L
 
 
mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen.
 
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden 50 Minuten.
 
Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben.
 
Aufgabenbeschreibung: Mitarbeit in einem Forschungsprojekt zur Biochemie und Genetik des bakteriellen Stoffwechsels und Mitarbeit in der Lehre; die Lehrverpflichtung beträgt bei 50% Teilzeit 2 SWS.
 
Konkret sollen Stoffwechselwege für den bakteriellen Abbau von Steroidverbindungen aufgeklärt werden. Neben der reinen Grundlagenforschung haben diese Forschungsarbeiten sowohl biotechnologische Relevanz (Produktion von Steroidhormonen) als auch ökologische Bedeutung (Abbau von hormonell wirksamen Schadstoffen). Dabei sollen biochemische Methoden (enzymatische Tests, Proteinisolierung) und genetische Verfahren (Mutagenese, Expressionsstudien) eingesetzt werden. Zudem werden chemisch-analytische Methoden, insbesondere HPLC-MS, benötigt.
 
Voraussetzungen für die Einstellung sind ein abgeschlossenes MSc- oder Diplom-Studium in einem naturwissenschaftlichen Fach mit fundierten Kenntnissen in Biochemie und Genetik sowie die Bereitschaft, sich intensiv in die HPLC-MS-Analytik einzuarbeiten.
 
Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte als eine pdf-Datei bis zum 19. Februar 2016 an:
 
Herrn Professor
Dr. Bodo Philipp
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Institut für Molekulare Mikrobiologie und Biotechnologie
Corrensstraße 3
48149 Münster
Tel.: 0251-83-39827
E-Mail: bodo.philipp@uni-muenster.de
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte als eine pdf-Datei bis zum 19. Februar 2016.
Kontakt für Bewerbungen
Herrn Professor
Dr. Bodo Philipp
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Institut für Molekulare Mikrobiologie und Biotechnologie
Corrensstraße 3
48149 Münster
Tel.: 0251-83-39827
E-Mail: bodo.philipp@uni-muenster.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: