Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Naturwissenschaftler Molekularbiologie als Scientist - T-Zell-Rezeptor (TCR) Discovery (m/w)

Die BioNTech AG (Biopharmaceutical New Technologies) ist eine dynamisch wachsende Unternehmensgruppe mit über 350 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern mit Hauptsitz in Mainz und weiteren Standorten in Berlin und Idar-Oberstein. Unter dem Dach der Holding operieren mehrere Tochterunternehmen mit dem Ziel individualisierte Immuntherapeutika und Diagnostika zur zielgerich­teten Bekämpfung von Krebs- und anderen schweren Erkrankungen zu entwickeln. Jede Gesellschaft verfolgt jeweils eigene Lö­sungsansätze, jedoch haben alle eine gemeinsame Vision: Möglichst jedem Patienten maßgeschneiderte Immuntherapeutika mit hoher Wirksamkeit und guter Verträglichkeit bereitzustellen. Um unsere gemeinsame Vision zu verwirklichen, widmet sich unsere 100%ige Tochtergesellschaft, die BioNTech Cell & Gene Therapies GmbH, der Bekämpfung von Krebs und Infektions­krankheiten durch den adoptiven Transfer antigenspezifischer T-Zellen.
Zur weiteren Realisierung unserer Vision, erweitern wir unser Team der BioNTech Cell & Gene Therapies GmbH für unseren Standort in Mainz, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, um einen

Scientist (m/w) im Bereich TCR Discovery

Ihre Aufgaben

  • Aufbau einer Funktionseinheit zur Analyse von T-Zell­rezeptor Repertoires mittels Next-Generation Sequen­cing (NGS) Technologie
  • Entwicklung und Optimierung von neuen Prozessen und Arbeitsabläufen
  • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs)
  • Mitarbeit an Kooperationsprojekten und Forschungsstu­dien
  • Koordination von Proben, Labororganisation und eigen­ständige Planung von Experimenten
  • Auswertung und Aufarbeitung von großen Datensätzen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Promotion oder ein Diplom/Masterstudium mit umfassen­der Erfahrung im Bereich der Molekularbiologie
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich NGS Technologie (Illumina) und Immungenetik (TZR Ge­nanalysen)
  • Erfahrung im Umgang mit großen Datensätzen und Tools für bioinformatische Sequenzanalysen
  • Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
  • Exakte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Was wir Ihnen bieten

  • Die Möglichkeit eine eigene Funktionseinheit aufzubauen
  • Eigenverantwortlich Prozessabläufe optimieren und neue Verfahren etablieren
  • Hohes Maß an Gestaltungsspielraum, eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen
  • Die Chance schnell Verantwortung zu übernehmen und weiter zu wachsen

Sie möchten unser Team verstärken?

Werden Sie ein Teil der BioNTech Cell & Gene Therapies GmbH und bewerben Sie sich jetzt per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer BCG007 an:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

BioNTech AG | An der Goldgrube 12 | 55131 Mainz
www.biontech.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: BCG007
JETZT BEWERBEN