Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Biologielaborant/in, BTA

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die Arbeitsgruppe Transgene Technologie/Mauspathologie des Lehrstuhls für Experimentelle Biomedizin I am Universitätsklinikum Würzburg bietet in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Experimentelle Molekulare Medizin die wissenschaftlich-technologische Plattform zur Generierung und zum Einsatz transgener Mausmodelle für die Grundlagenforschung und die translationale Forschung. Genetisch modifizierte Mäuse sind unverzichtbare Modelle in der modernen biomedizinischen Forschung.
 
Die Arbeitsgruppe Transgene Technologie/Mauspathologie sucht ab sofort eine/n
 
Biologielaborant/in, BTA
mit abgeschlossener Berufsausbildung bzw. einer äquivalenten Qualifikation mit erweiterten Kenntnissen im nachgenannten Aufgabenbereich.
 
Sie verfügen neben der Bereitschaft zu tierexperimentellen Arbeiten, idealerweise über Vorkenntnisse in der Mikromanipulation und Kryokonservierung von Mausembryonen.
 
Weitere Aufgaben sind die IVF und die hygienische Sanierung von Mauslinien. Grundkenntnisse der Embryologie, Molekularbiologie und Zellbiologie/-kultur setzen wir voraus.
 
Entscheidend ist jedoch Ihr Interesse an der Aufgabenstellung, Ihre Motivation, Engagement und Einsatzbereitschaft. Deshalb werden motivierte Berufsanfänger ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.
 
Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet; bei Bewährung ist eine Verlängerung jedoch ausdrücklich vorgesehen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 
Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) senden Sie bitte bis zum 1. März 2016 - gerne auch per E-Mail, zusammengefasst in einer pdf-Datei - an:
Transgene.technologie@uni-wuerzburg.de
oder per Post an:
 
Universitätsklinikum Würzburg
Transgene Technologie/Mauspathologie
Zinklesweg 10 / Haus E7 • 97078 Würzburg
www.zemm.uni-wuerzburg.de
www.ukw.de

 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
E-Mail
Kontakt für Bewerbungen
Transgene.technologie@uni-wuerzburg.de
Universitätsklinikum Würzburg
Transgene Technologie/Mauspathologie
Zinklesweg 10 / Haus E7 • 97078 Würzburg
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
97080 Würzburg
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Humanmedizin
JETZT BEWERBEN