Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Doktorand (Biochemie, Biologie, Veterinärmedizin oder vergleichbare Fächer) (m/w)

Voraussetzungen:
abgeschlossenes bio-wissenschaftliches oder veterinär-/medizinisches Hochschulstudium
Kenntnisse im Umgang mit Mäusen (optimaler Weise Weiterbildung in Labortierkunde)
Kenntnisse in Molekularbiologie (PCR, Klonierung) und Biochemie (Enzym-Assay, Immunoblot)
Bereitschaft zur Promotion im bio-medizinischen Bereich
genauer Arbeitsstil
gute Kenntnisse in Englisch
 
Arbeitsaufgaben:
Klonierung
Proteinherstellung und -aufreinigung
Tierversuche (Fütterungsmodell und Organentnahme)
histologische und (immun-)histochemische Analysen
Mikroskopie
Zellkultur
Arbeitsgruppenvorträge
 
Wir bieten:
großes Methodenspektrum
Teilnahme an Kursen des Promotionskollegs
sehr gute technische Infrastruktur
etablierte Arbeitsgruppe
klinische Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin
Bezahlung nach TV-L  (je nach Voraussetzung bis E13, 65%)
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Reichen Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 10.05.2014 bevorzugt elektronisch ein. Die Bewerbung kann aber auch per Post erfolgen. Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt worden ist.
 
Kontakt für Bewerbungen
PD Dr. Babett Bartling,
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Klinik für Herzchirurgie
Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle (Saale)
Tel: 0345-5573314
E-Mail: babett.bartling@uk-halle.de
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: Roux FKZ 30-05

Über Universitätsklinikum Halle (Saale)

Das Forschungslabor der Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie beschäftigt sich mit den Erkrankungen und Alters-bedingten Veränderungen von Herz und Lunge. Wir sind ein molekular- und zellbiologisch ausgerichtetes Labor. Hauptschwerpunkte sind Altern, Bronchialkarzinom, Glykierungsendprodukte, Ernährung, Herz, Genexpression, Lunge, Patientenstudien, Tiermodelle,...

Mehr über die Universitätsklinikum Halle (Saale)

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: