Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Naturwissenschaftler als Associate Clinical Site Manager (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, innovative Medikamente zu erforschen, zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, um Patienten dabei zu helfen, schwere Erkrankungen zu überwinden.
Wie wir das schaffen?
Als BioPharma-Unternehmen setzen wir
auf eine zukunftsorientierte Innovations­strategie. Unsere leistungsfähige Produktent­wicklung ergänzen wir durch strategische Allianzen, Partnerschaften und ausgewählte Akquisitionen. Unsere Forschungspipeline ist bestens gefüllt. Das macht uns erfolgreich:
Mit mehr als 17,6 Milliarden US $ (2012) ge­hören wir zu den größten Pharma-
konzernen weltweit.
Dazu tragen maßgeblich unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch ihr verantwortli­ches, unternehmerisches Handeln bei. Dafür bieten wir ein attraktives Vergütungssystem, weit überdurchschnittliche Zusatzleistun­gen, vielfältige Trainings- und Entwick­lungsmöglichkeiten im In- und Ausland und nicht zuletzt unser Engagement zur Verein­barkeit von Berufs- und Familienleben.

(Associate) Clinical Site Manager (m/w)

Ihre Aufgaben sind:
Als Clinical Site Manager (m/w) in der Operation Unit führen Sie klinische Studien in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Dabei koordinieren Sie sowohl Studien, die in der Verantwortung von BMS durchgeführt werden, als auch Studien in Zusammenarbeit mit Auftragsforschungsinstituten (CROs). Sie sind, unter Einhaltung aller geltender Richtlinien, Vorschriften und Gesetze (ICH-GCP, Arbeitsanweisungen, lokalen Richtlinien etc) für das Management der Studien verantwortlich. Die Betreuung der Prüfzentren gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie der zeit- und GCP-gerechte Studiendurchführung und die Zusammenarbeit mit weiteren internen Abteilungen. Von Ihrem Büro in München aus stehen Sie in engem Kontakt mit internationalen Projektleitern, Studienmonitoren und Prüfzentren, für deren Training Sie in Teilen verantwortlich sind.
Anforderungsprofil:
Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und bringen mehrjährige Erfahrung im Studienmanagement klinischer Studien mit. Ethikeinreichungen und Behördenmeldungen gehören zu Ihrem Tagesgeschäft. Zusätzlich verfügen Sie über Erfahrungen im Management von CRO-Studien und idealerweise haben Sie auch schon Studien im Bereich Onkologie betreut. Sie arbeiten gerne am PC, besonders mit Studienmanagement - und Datenbanksystemen (z. B. Oracle Clinical) und selbstverständlich mit MS-Office. Ihre sehr guten Englischkenntnisse erleichtern Ihnen die internationalen Herausforderungen. Als kommunikative Persönlichkeit treten Sie überzeugend auf und sind kooperativ, teamfähig und zuverlässig in Ihrer Arbeitsweise. Sie besitzen die Fähigkeit wissenschaftliche Sachverhalte klar zu präsentieren und bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen mit.
Bitte bewerben Sie sich unter: www.b-ms.de/careers
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector