PostDoc Immunologie, Infektionsbiologie - Interaktion humaner Immunzellen, NK-Zellen mit Aspergillus fumigatus (m/w)

Die Medizinische Klinik und Poliklinik II des Universitätsklinikums Würzburg (Direktor: Prof Dr. H. Einsele) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in / Postdoc
im Bereich Immunologie/ Infektionsbiologie in Vollzeit

innerhalb des DFG-geförderten Forschungsvorhabens SFB TR 124 FungiNet: „Pathogenic fungi and their human host: Networks of interaction“.
Ihre Aufgaben:
  • Bearbeitung unseres Teilprojekts, das sich mit der Analyse humaner Immun­zellen, insbesondere von NK-Zellen, und deren Interaktion mit dem human­pathogenen Schimmelpilz Aspergillus fumigatus beschäftigt.
  • innovative Forschung im Team und Anleitung von technischem Personal und biologischen Doktoranden
  • Weiterführung von bestehenden Kooperationen
  • Präsentation des Forschungsprojektes auf wissenschaftlichen Kongressen und Verfassen wissenschaftlicher Publikationen
Ihre Qualifikation:
  • abgeschlossene Promotion (Dr. rer. nat./ PhD) im Bereich Immunologie oder Infektionsbiologie, Berufserfahrung als Postdoc in diesen Bereichen ist von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse in Zellkultur (primäre Zellen, vor allem humane Immun­zellen, speziell NK Zellen), immunologischen Methoden (Durchflusszytome­trie, ELISA, Western Blot, IF/IHC Färbungen) sowie Molekularbiologie (RT-PCR, RNAi)
  • Erfahrung in der Anleitung von technischem Personal und Studenten
  • idealerweise erste Erfahrungen in der Drittmittelakquise
  • strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Unser Leistungen:
  • Wir bieten eine sehr angewandte, kliniknahe Forschung
  • Forschung in einem Team motivierter Mitarbeiter mit hoher Eigenverantwortung
  • Einstieg in ein laufendes Projekt mit bereits geleisteten Vorarbeiten und Einarbeitungszeit
  • Für weibliche Postdocs besteht die Option zur Teilnahme am Mentoring Programm der Universität Würzburg zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Vergütung nach TV-L .Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, es besteht die Aussicht auf eine Verlängerung.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Publikationsliste, mindestens 2 Refe­renzen) senden Sie bitte postalisch - gerne aber auch per E-Mail in einer pdf-Datei - an: loeffler_j@ukw.de oder an
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Universitätsklinikum Würzburg

Dem Klinikum der Universität Würzburg gehören 19 Kliniken und 22 Polikliniken sowie 4 klinische Institute an. Integriert sind 4 experimentell ausgerichtete Institute bzw. Abteilungen. Das Universitätsklinikum Würzburg führt gemäß Jahresabschluss 2006 4.227 Vollkräfte, darunter 742 Ärzte, 1.219 Pflegekräfte, 992 Mitarbeiter im...

Mehr über die Universitätsklinikum Würzburg

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: