Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Doktorand/in - Etablierung zielgerichteter Therapieansätze zur Behandlung von malignen Rhabdoidtumoren

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wir suchen:
Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Pädiatrische Hämatologie und Onkologie -
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung eine/n

Doktorandin/Doktoranden
Kennziffer 8316

teilzeitbeschäftigt mit 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit
Verg. je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung bis E 13 TV-L

Im Rahmen des drittmittelgeförderten Projekts: Etablierung zielgerichteter Therapieansätze zur Behandlung von malignen Rhabdoidtumoren.

Rhabdoidtumore sind maligne Tumore, die im Säuglings- und frühen Kleinkindalter auftreten. Durch genomweite Analysen konnte gezeigt werden, dass Rhabdoidtumore durch die Deregulation definierter Signalwege (z. B.  Sonic-Hedgehog Signalwegs)  und epigenetischer Mechanismen (DNA-Methylierung) entstehen. Diese Ereignisse werden in diesem Projekt durch die Verwendung von präklinischen Modellen (in vitro und in vivo) definiert. Dazu werden u. a.  genomweite Analysen (Genexpressions- , Methylom- , Sequenzierungsanalysen) verwendet.  Ziel dieses Projekts ist die Etablierung von innovativen zielgerichteten Therapieansätzen zur Behandlung von Rhabdoidtumoren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Kornelius Kerl,  E-Mail: Kornelius.Kerl@ukmuenster.de.

Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 26.09.2014 per Post oder per E-Mail einzureichen.
Kontakt für Bewerbungen
 Verwaltung des Universitätsklinikums Münster, Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5, 48149 Münster oder bewerbung@ukmuenster.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
48149 Münster (Germany)
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Humanmedizin
JETZT BEWERBEN