Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Doktorand Physik, Biophysik, Life Sciences (m/w)

Die AG Biophysikalische Chemie des Instituts für Physikalische und Theoretische Chemie der Uni Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w), 50% - Promotionstelle
 
Ihre Aufgaben:
  • Weiterentwicklung der Hard- und Software eines Lichtscheibenmikroskops
  • Betreuung von Grundpraktika in der Physikalischen Chemie
Sie haben:
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium einem naturwissenschaftlichen Fachbereich (Physik, Chemie, Biophysik)
  • Interesse an moderner Lichtmikroskopie
  • Spass am Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • gute kommunikative Fähigkeiten und ein professionelles, freundliches und verbindliches Auftreten,
  • die richtige Balance zwischen Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der gängigen EDV-Programme 
Wir bieten:
  • Entgelt nach Entgeltgruppe E13 TV-L/2
  • die Möglichkeit, ein VRS Großkunden-Ticket zu erwerben
  • die Möglichkeit zur Promotion
Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 
Weitere Infos:
1) http://www.chemie.uni-bonn.de/pctc/kubitscheck
2) Baumgart, E., and U. Kubitscheck. 2012. Scanned light sheet microscopy with confocal slit detection. Opt. Expr. 20: 21805–21814
3) Spille, et al. 2014 Direct observation of mobility state transitions in RNA trajectories by sensitive single molecule feedback tracking. Nucleic Acids Res. 2014; doi: 10.1093/nar/gku1194
 
Email-Bewerbungen sind im Rahmen der Vorauswahl für die Bewerbungsgespräche ausreichend. Sollten Sie zum Auswahlgespräch eingeladen werden, so müssten die üblichen Bewerbungsunterlagen (z.B. Zeugniskopien) nachgereicht werden.

Gewünschter Bewerbungszugang:
Email
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Ulrich Kubitscheck
Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
Wegeler Str. 12
53115 Bonn

Tel +49 228 732262
Email u.kubitscheck@uni-bonn.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 001

Über Rheinische Friedrich Wilhelms-Universität Bonn

Our work group is devoted to the analysis of molecular dynamics in the context of biological or biomimetical systems; our core area is the analysis of molecular kinetics within supra-molecular complexes on the single molecule level.  We employ state-of-the-art light microscopy techniques like confocal scanning microscopy and single-molecule microscopy using different illumnation...

Mehr über die Rheinische Friedrich Wilhelms-Universität Bonn

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: