Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wiss. Mitarbeiter/Doktorand (PhD) m/w in SFB740 Bioanalytik

Erforschung und Anwendung innovativer Methoden zur Strukturbestimmung von Proteinen und deren Komplexen in nativer Umgebung mittels Cross-linken, Massenspektrometrie und Bioinformatik als Bestandteil des Projekts A6 gefördert im SFB 740 http://www.sfb740.de/en/. Weitere Informationen zum Fachgebiet unter: http://rappsilberlaboratory.org/ und http://www.bioanalytik.tu-berlin.de/ Prof. Dr. Rappsilber (E-Mail: juri.rappsilber@tu-berlin.de) 

Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder Äquivalent) in Biologie, Biochemie, Bioinformatik oder Biotechnologie; großes Interesse an der wiss. Fragestellung; Selbstständigkeit; hohe Motivation; fundierte englische Sprachkenntnisse; Bereitschaft zu Auslandspraktika in Großbritannien 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Schriftlich, auch per E-Mail (bis 19.06.2015).
Details: http://www.bioanalytik.tu-berlin.de/fileadmin/fg168/Stellenanzeige_TU_Homepage_SFB_2015.pdf
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Rappsilber (E-Mail: juri.rappsilber@tu-berlin.de) 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Berlin)
Arbeitsort
13355 Berlin
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Biotechnologie, Chemie, Informatik