Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Doktorandin / Doktorand )

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die Universität Regensburg ist mit ihren über 20.000 Studierenden eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten Studienangebot für junge Menschen aus dem In- und Ausland. Am Institut für Funktionelle Genomik der Universität Regensburg ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:
 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Doktorandin / Doktorand
 
 
Die Teilzeitstelle (20,05 Wochenstunden) ist auf 3 Jahre befristet und wird nach TV-L 13 (50%) vergütet.
 
Thema: NMR basierte Metabolomik in Zusammenhang mit humanen Tumorerkrankungen
 
Im Rahmen einer von der DFG geförderten klinischen Forschergruppe sollen analytische und statistische Methoden für die metabolische Zellanalyse unter pathophysiologischen Bedingungen entwickelt und angewandt werden. Die Anwendungen werden hauptsächlich in Zusammenhang mit humanen Tumorerkrankungen stehen. Bewerber/innen sollten einen sehr guten Masterabschluss in Biologie, Physik oder Chemie oder einem verwandten Gebiet haben. Sie sind motiviert Neues zu lernen und sich in einem aktuellen Forschungsbereich für die nächsten 3 Jahre zu engagieren. Idealerweise sollten Sie über gute Kenntnisse in instrumenteller Analytik und Statistik verfügen.  Erfahrungen auf dem Gebiet der NMR-Spektroskopie wären von Vorteil.
 
Der erfolgreiche Bewerber/die erfolgreiche Bewerberin wird Teil eines internationalen Forschungsteams mit Sitz an der Universität Regensburg, einer UNESCO Weltkulturstadt. Wir bieten ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und interdisziplinäres Forschungsumfeld. Als Doktorand/In haben Sie Zugang zu der Regensburg International Graduate School of Life Sciences (RIGeL).
 
Die Universität Regensburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Des Weiteren setzt sie sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen unter http://www.uni-regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die bei einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen sollten, nicht übernehmen können.
 
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) werden schriftlich oder per E-Mail bis zum 15.11.2014 erbeten an:
 
Universität Regensburg
Institut für Funktionelle Genomik
Prof. Wolfram Gronwald
Josef-Engert-Straße 9 (Biopark 1)
D-93053 Regensburg
wolfram.gronwald@klinik.uni-regensburg.de
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) werden schriftlich oder per E-Mail bis zum 15.11.2014 erbeten.
Kontakt für Bewerbungen
Universität Regensburg
Institut für Funktionelle Genomik
Prof. Wolfram Gronwald
Josef-Engert-Straße 9 (Biopark 1)
D-93053 Regensburg
wolfram.gronwald@klinik.uni-regensburg.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
93053 Regensburg
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences, Chemie, Physik
JETZT BEWERBEN