Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Mitarbeiterin / Mitarbeiter in der Qualitätssicherung

GlycoThera ist ein biotechnologisches Unternehmen, das sich auf die Erforschung, Entwicklung und Qualitätstestung innovativer rekombinanter Human-Biotherapeutika konzentriert. In Kooperation mit zahlreichen internationalen und nationalen Unternehmen verbessern wir human-therapeutische Wirkstoffe (Proteine) und entwickeln als GMP-zertifiziertes Unternehmen neue Methoden zur Qualitätssicherung von Biopharmazeutika. GlycoThera führt zudem Freigabe-Testungen von rekombinanten Marktprodukten im Auftrag von Kooperationspartnern durch und ist an EMA-Zulassungsprozessen für biotechnologische Human-Therapeutika maßgeblich beteiligt.


Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) erfahrene(n)


Mitarbeiterin / Mitarbeiter in  der Qualitätssicherung


Schwerpunkte:
  • Mitarbeit bei der Dokumentation und Nachverfolgung von GMP-relevanten Ereignissen (z.B. Abweichungen, Änderungsverfahren, OOS und CAPA)
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des QM-Systems (z.B. Erstellung und Schulung von Vorschriften der Qualitätssicherung)
  • Mitarbeit bei der Verwaltung von Proben und Verbrauchsmaterialien, Bestellungen, Probenversand und in Projektdokumentationen
  • Zusammenführung und Prüfung der ausgefüllten Prüfdokumentationen zur Vorbereitung der abschließenden Bewertung durch die Qualitätssicherung
  • Prüfung von Berichten und Rohdaten auf Konformität nach GMP bzw. internen Vorschriften
  • Übernahme von koordinativen und dokumentarischen Aufgaben im Bereich GMP und F&E
  • Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben
 
Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als M.Sc. (Biologie, Chemie, Biotechnologie), CTA, BTA, PTA mit Berufspraxis oder vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im regulierten Bereich (GMP) sowie Kenntnisse der aktuellen GMP-Regelwerke (EG-GMP, AMG, AMWHV)
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im analytischen Labor (chromatographische und elektrophoretische Verfahren)
  • Erfahrung im Bereich biopharmazeutische Industrie / Biotechnologie wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute PC-Kenntnisse, versiert im Umgang mit MS Office-Anwendungen, besonders Excel

Wir bieten eine vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team. Aufgrund Ihrer Erfahrungen und Kenntnisse haben Sie die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung Ihres Tätigkeitsfeldes. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit sich durch projektübergreifende Fragestellungen in verschiedenen Teilgebieten weiterzuentwickeln. Darüber hinaus wird die Teilnahme an Fortbildungen und internen Schulungen unterstützt und gefördert.

 

Gewünschter Bewerbungszugang:
Senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Zeugnissen, Referenzen und Angaben zur Gehaltsvorstellung und zum möglichen Antrittstermin) bitte ausschließlich per E-Mail mit max. 3 PDF-Dateien im Anhang an:
 
E-Mailadresse:         info@glycothera.de
 
GlycoThera GmbH
Feodor-Lynen-Straße 35
30625 Hannover
Tel:     ++49(0)511 978 1990 26 (Sekretariat)
Fax:    ++49(0)511 978 1990 28
 
Kontakt für Bewerbungen
s. links
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 20160203

Über GlycoThera GmbH

Entwicklung von rekombinanten Glycoprotein-Therapeutika aus tierischen Zellen, GMP-Analytik von rekombinanten Proteinen, Entwicklung von Diagnostika und Forschungsreagenzien

Mehr über die GlycoThera GmbH

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: