Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Biologisch-Technische/r Assistent/in

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

An der Universität zu Köln ist am Botanischen Institut zum 01.09.2016 eine Stelle als
 
Biologisch-Technische/r Assistent/in
 
in Vollzeit (39.83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.08.2019. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung bei Bewilligung eines Folgeantrags. Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 9 TV-L.
 
Die Tätigkeit setzt weitreichende Kenntnisse der molekularen Physiologie oder Molekulargenetik voraus. Kenntnisse über Klonierung, genetische Transformation von Mikroorganismen und Pflanzen, Anzucht, Pflege und Analyse von Pflanzen und Mikroorganismen, Wachstumsanalysen sind ein Plus. Ferner beinhaltet die Tätigkeit die Aufgaben im Bereich Vorbereitung von Lehrveranstaltungen und Bildverarbeitung. Das wissenschaftliche Verbundprojekt ist im Programm „Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030“ des BMBF angesiedelt und beinhaltet auch Forschungsarbeiten auf landwirtschaftlichen Nutzflächen in der Schweiz (Reckenholz).
 
Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch-Technische Assistent/in sowie die Bereitschaft zu entsprechender Weiterbildung, Engagement, Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit und organisatorische Fähigkeiten. Erwartet wird auch die Bereitschaft zu mehrtägigen Arbeitseinsätzen in der Schweiz. Englischkenntnisse und EDV-Grundkenntnisse sind erwünscht. Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil.
 
Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengleichheit ein. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
 
Schriftliche Bewerbungen werden bis zum 12.08.2016 in Form einer PDF Datei erbeten an Universitätsprofessor Dr. Marcel Bucher, Botanisches Institut der Universität zu Köln, Otto-Fischer-Strasse 6, 50674 Köln (e-mail: reconstruct-2016@uni-koeln.de).

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Schriftliche Bewerbungen werden bis zum 12.08.2016 in Form einer PDF Datei erbeten.
Kontakt für Bewerbungen
Schriftliche Bewerbungen werden bis zum 12.08.2016 in Form einer PDF Datei erbeten an Universitätsprofessor Dr. Marcel Bucher, Botanisches Institut der Universität zu Köln, Otto-Fischer-Strasse 6, 50674 Köln (e-mail: reconstruct-2016@uni-koeln.de).

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Nordrhein-Westfalen)
Arbeitsort
50674 Köln
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN