Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

BTA, Biologielaborant - Prozessentwicklung (w/m)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

CureVac ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, bei dem an den Standorten Tübingen und Frankfurt a.M. insgesamt ca. 200 Mitarbeiter tätig sind. Wir leisten Pionierarbeit bei der Erforschung und Entwicklung neuartiger Medikamente auf Basis des Moleküls Messenger-RNA. Unsere Schwerpunkte liegen dabei auf Krebsimmuntherapien und prophylaktischen Impfstoffen sowie auf molekularer Therapie. Neben SAP-Gründer Dietmar Hopp zählt auch Microsoft-Gründer Bill Gates zu CureVacs Investoren und Miteigentümern.

Zur Erweiterung unserer Abteilung Prozessentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Biologisch-Technischen Assistenten oder Biologielaboranten (w/m)

Kennziffer 4301-1503

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie mit bei der Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen sowie Analytikmethoden für RNA-Produkte.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung von biotechnologischen und molekularbiologischen Methoden zur Produktion von DNA- und RNA-Molekülen (z.B. Klonierung, Fermentation, In-vitro-Transkription, Chromatographie und Filtrationsverfahren zur Aufarbeitung von Nukleinsäuren)
  • Durchführung von biochemischen und molekularbiologischen Methoden zur Analyse von Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z.B. Agarosegelelektrophorese, SDS-PAGE, HPLC)
  • Auswertung und Dokumentation der Versuchsergebnisse
  • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen (z.B. Gerätepflege)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum BTA / Biologielaboranten (w/m) oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung in der Anwendung biotechnologischer Herstellverfahren (z.B. mikrobielle Fermentation, Chromatographie und Filtrationstechniken) sowie begleitender Prozessanalytik (z.B. PCR, Gelelektrophorese, UV/Vis-Spektroskopie)
  • Idealerweise erste Erfahrung im Bereich der biopharmazeutischen Herstellung
  • Freude an Teamarbeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie Affinität zu neuen Methoden und Techniken
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Sie sind teamorientiert und zeichnen sich durch selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten aus. Anfallende Aufgaben können Sie gut organisieren und effizient ausführen.

Bitte senden Sie uns Ihre elektronische Bewerbung direkt über unser KarrierePortal.

Ingenieur Ingenieurin Ingenieurwesen Methodenentwicklung Validierung Qualitätskontrolle Diplom-Ingenieur Dipl.-Ing. Qualitätsmanagement Qualitätsmanager Qualitätsmanagerin Qualitätskontrolle Qualitätssicherung Qualitätsmaßnahmen Risikomanagement Risikobewertung QRK Entwicklung Entwickler Molekularbiologie Biologie Biotechnologie Bioverfahrenstechnik Molekularbiologe Biologe Biologin Biotechnologe Impfstoffentwickler Krebsforschung Biochemie CureVac GmbH Universitätsstadt Tübingen 72076 Stuttgart Baden-Württemberg ax49959by
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 4301-1503