Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Technische Assistentin / Assistent

STELLENAUSSCHREIBUNG
 
Am Biochemischen Institut in der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts- Universität zu Kiel ist im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes die Stelle einer/eines
Technischen Assistentin/Assistentenzunächst bis zum 31. August 2017 zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 100% eines/r Vollbeschäftigten (z. Zt. 38,7 Stunden). Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung bis zur Entgeltgruppe 9 TV-L (Vergütungsgruppe Vc BAT).
 
Tätigkeitsbeschreibung:  
  • Tierexperimentelle Tätigkeit am Kleintiermodell
  • Reinigung von rekombinanten Proteinen aus Bakterien und Säugetierzellkulturen
  • Molekularbiologische Tätigkeiten mit DNA (S1), RNA und Proteinen, Plasmid-Klonierung, PCR, Western Blots, Immunpräzipitationen
  • Vorbereitung und Durchführung von Säugetierzellkulturen (Maus und Human), Transfektionen (Elektroporation) und Transduktionen
 
Anforderungsprofil:
Abgeschlossene Berufsausbildung als MTA, BTA, CTA oder LTA. Erfahrungen im Umgang mit Versuchstieren (Maus) sowie der Kultur von eukaryotischen Zellen (human, murin). Gute molekularbiologische Kenntnisse und Erfahrung in der Reinigung von rekombinanten Proteinen sind von Vorteil. Bereitschaft zur Teamarbeit wird vorausgesetzt. Gute Englischkenntnisse sind erwünscht.

Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwer behinderter Menschen ein. Daher werden schwer behinderte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (möglichst per e-mail in elektronischer Form als ein PDF) sind bitte bis zum 29.11.2015 zu richten an: Herrn Dr. Christoph Garbers (cgarbers@biochem.uni-kiel.de) oder Herrn Prof. Dr. S. Rose-John (rosejohn@biochem.uni-kiel.de), Biochemisches Institut der Christian-Albrechts-Universität, Rudolf-Höber-Straße 1, 24098 Kiel.

Auf die Vorlage von Lichtbildern / Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Gewünschter Bewerbungszugang:
Per e-mail in elektronischer Form als ein PDF.
Kontakt für Bewerbungen
Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (möglichst per e-mail in elektronischer Form als ein PDF) sind bitte bis zum 29.11.2015 zu richten an: Herrn Dr. Christoph Garbers (cgarbers@biochem.uni-kiel.de) oder Herrn Prof. Dr. S. Rose-John (rosejohn@biochem.uni-kiel.de), Biochemisches Institut der Christian-Albrechts-Universität, Rudolf-Höber-Straße 1, 24098 Kiel.
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: CG-1501

Über CAU Kiel

https://www.uni-kiel.de/Biochemie/garbers

Mehr über die CAU Kiel

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: