Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Masterarbeit-Stammzellforschung

Im Forschungszentrum für Experimentelle Orthopädie des Universitätsklinikums Heidelberg ist ab sofort im
Bereich Stammzellforschung eine Masterarbeit zum Thema Stammzellforschung zu vergeben.

Unser Forschungsschwerpunkt ist die Entwicklung neuer Therapieformen für die Regeneration von Schäden am
Bewegungsapparat. Dazu untersuchen wir die molekularbiologischen Grundlagen für die Differenzierung von
Stammzellen und entwickeln neue Strategien für das Tissue Engineering von Knorpel- und Knochengewebe.

Im vorgesehenen Projekt sollen wichtige Grundlagen der chondrogenen Differenzierung von humanen
induzierten pluripotenten Stammzellen (iPS-Zellen) untersucht werden. Dabei kommen Zellen, Biomaterialien und Wachstumsfaktoren zum Einsatz sowie zelluläre, biochemische und molekularbiologische Auswertungsmethoden.

Wir suchen eine Studentin / einen Studenten, die/der sowohl selbstständig als auch im Team
überdurchschnittlich motiviert, organisiert und zuverlässig arbeitet. Darüber hinaus setzen wir die aktive
Teilnahme an Literatur- und Forschungsseminaren voraus.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie eine Masterarbeit in einem motivierten Team mit
abwechslungsreichen Aufgaben suchen, dann senden Sie bitte Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen inkl.
Zeugnisse per E-Mail an:

Frau Prof. Dr. W. Richter
exp.orthopaedie@med.uni-heidelberg.de
Forschungszentrum für Experimentelle Orthopädie
Schlierbacher Landstr. 200a, 69118 Heidelberg

 
Gewünschter Bewerbungszugang:
elektronisch, in einer Datei, inklusive vollständiger Zeugnisse, unter Angabe der internen Referenznummer MSc2016-03-11
 
Kontakt für Bewerbungen
Frau Prof. Dr. W. Richter
exp.orthopaedie@med.uni-heidelberg.de
Forschungszentrum für Experimentelle Orthopädie
Schlierbacher Landstr. 200a, 69118 Heidelberg
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: MSc2016-03-11

Über Forschungszentrum für Experimentelle Orthopädie

Forschungszentrum für Experimentelle Orthopädie: Das Forschungsgebäude mit einer Nutzfläche von ca. 1000 qm für Forschungslabors sowie Hörsaal, Seminarräume und Bibliothek, verfügt über modernste Ausstattung. So ist gentechnisches Arbeiten nach Sicherheitsstufe 1 und 2 (mehrere S1- und S2-Labors), Umgang mit verschiedenen Radionukliden im...

Mehr über die Forschungszentrum für Experimentelle Orthopädie

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: