Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Postdoc-Position - Molekularbiologie und Genetik

Die Nachwuchsgruppe von Dr. J. Christian Pérez, am Institut für Molekulare Infektionsbiologie der Universität Würzburg (http://www.imib-wuerzburg.de/research/perez/group-leader/), sucht ab Sommer 2016 eine(n) hochmotivierte(n), sehr engagierte(n) und selbständige(n) Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in).

Postdoc-Position - Molekularbiologie und Genetik

Unsere Gruppe befasst sich mit genregulatorischen Netzwerken im kommensalen und pathogenen Hefepilz Candida albicans. Es werden Charakteristika untersucht, die es diesem Hefepilz ermöglichen, den menschlichen Körper zu besiedeln. Unsere Forschungsmethoden umfassen verschiedene molekularbiologische, genetische und infektionsbiologische Methoden sowie bioinformatische Analysen.
Der/Die erfolgreiche Kandidat(in) sollte mindestens eine Publikation mit Erstautorenschaft in einem international-hochrangigen, wissenschaftlichen Journal vorweisen. Da Maus-Infektionsmodelle eine Schlüsselkomponente im Projekt sind, ist ein bereits zertifiziertes Fachwissen und Erfahrung in der Mausarbeit äußerst wünschenswert. Von Vorteil für eine erfolgreiche Kandidatur sind außerdem neben den allgemeinen molekularbiologischen Techniken auch Erfahrung in der Erstellung und Analyse von RNA- und ChIP-Seq-Daten. Die Kommunikationssprache in der Gruppe und am Institut ist Englisch.
Bewerbungen werden von allen qualifizierten Personen berücksichtigt, unabhängig von ethnischer Gruppe und Geschlecht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Bewerbung soll in englischer Sprache sein und neben einem Anschreiben, einen Lebenslauf, die Beschreibung von wissenschaftlichen Interessen und Tätigkeiten, sowie Kontaktinformationen von akademischen Referenzpersonen beinhalten.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 2. Mai 2016 in einem PDF-Dokument an die E-Mail Adresse von Dr. Pérez (christian.perez@uni-wuerzburg.de). Für weitere Informationen können Sie gerne Herrn Dr. Pérez jederzeit per E-Mail kontaktieren.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN