Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Stellenausschreibung Reg.-Nr.:  207/2015
 
Zum April 2016 ist am 
Institut für Allgemeine Botanik und Pflanzenphysiologie
der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät
der Friedrich-Schiller-Universität Jena
 
die Stelle einer/s 
wissenschaftlichen Mitarbeiterin/s
zu besetzen.
 
Qualifikationsanforderungen:
- Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in Biologie, Biochemie oder einer
  verwandten Fachrichtung.
- der/die Bewerber/in sollte hoch motiviert arbeiten und Interesse an molekularbiologischen,   
   biochemischen und proteomrelevanten Fragestellungen haben
- Vorkenntnisse auf mindestens einem dieser Gebiete sind wünschenswert, jedoch keine
  Voraussetzung
 
Schwerpunktaufgaben:
Der Schwerpunkt der Forschungsaktivitäten soll in der Aufklärung des molekularen Mechanismus von licht- bzw. circadian gesteuerten Signalwegen bei der Grünalge Chlamydomonas reinhardtii liegen. Dabei kommen molekularbiologische, molekular-genetische, biochemische und Proteom-Methoden zum Einsatz. Literatur: http://www.uni-jena.de/Publikationen_page_5826.html. Eine Beteiligung an der Lehre im Bereich Molecular Life Sciences wird erwartet.
Von dem/der Bewerber/in wird erwartet, dass er/sie an einem wissenschaftlichen Weiterqualifizierungsprojekt (Promotion) arbeitet.
 
Die Stelle ist zunächst befristet für 3 Jahre. Es handelt sich um eine halbe Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13.
 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
 
Bewerbung mit vollständigen Bewerberunterlagen (vollständiger Lebenslauf, alle Zeugnisunterlagen sowie Empfehlungsschreiben von Betreuern bisheriger Forschungsarbeiten, Publikationsliste) senden Sie bitte (vorzugsweise als Pdf-Datei)
 
bis zum 5. Februar 2016  an
 
Frau Prof. Dr. Maria MittagFriedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Allgemeine Botanik und Pflanzenphysiologie
der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät
Am Planetarium 1
07743 Jena
 
E-Mail: M.Mittag@uni-jena.de / Tel: 03641-949201 / FAX: 03641-949202

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen.

Gewünschter Bewerbungszugang:
Bewerbung mit vollständigen Bewerberunterlagen (vollständiger Lebenslauf, alle Zeugnisunterlagen sowie Empfehlungsschreiben von Betreuern bisheriger Forschungsarbeiten, Publikationsliste) senden Sie bitte (vorzugsweise als Pdf-Datei)
 
bis zum 5. Februar 2016.
Kontakt für Bewerbungen

Frau Prof. Dr. Maria Mittag
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Allgemeine Botanik und Pflanzenphysiologie
der Biologisch-Pharmazeutischen Fakultät
Am Planetarium 1
07743 Jena
 
E-Mail: M.Mittag@uni-jena.de / Tel: 03641-949201 / FAX: 03641-949202
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 207/2015

Über Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine klar konturierte klassische Universität, die sich in zehn Fakultäten aufteilt. In Jena ist nichts weit. Man kann im Grünen wohnen und in wenigen Minuten in der City sein – und umgekehrt. Die Grenzen sind fließend – urban wie intellektuell. Denn kurze Wege gibt es in Jena auch im übertragenen Sinne: durch...

Mehr über die Friedrich-Schiller-Universität Jena

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: