Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) / Doktorand(in)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Stellenausschreibung
Reg.-Nr.:  183/2015
 
Zum 16. November 2015 (oder später) ist am Institut für Biochemie und Biophysik, Professur für Zellbiologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena
 eine halbe Stelle einer/s 
Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/s – Doktorand(in) 
zu besetzen.
 
Qualifikationsanforderungen:
  • abgeschlossenes Studium der Biologie, Biochemie oder verwandter Fachgebiete
  • Beherrschung molekular- und zellbiologischer Standardtechniken
  • Bereitschaft zur Arbeit im Mausmodell, Erfahrungen sind hilfreich aber nicht erforderlich
  • Pädagogische Eignung
 
Schwerpunktaufgaben:
  • Wissenschaftliche Arbeit an einer Promotion zur Rolle der Umgehung von DNA-Replikationsstress in der (neuronalen) Stammzellfunktion und Tumorentstehung/therapie
  • Beteiligung an Lehrveranstaltungen (v.a. Praktika)
 
Die Stelle ist zunächst befristet für 3 Jahre; eine Verlängerung ist möglich. Es handelt sich um eine halbe Stelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe E 13.
 
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
 
Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 23. Oktober 2015  zu richten an:
 
Prof. Dr. Berit Jungnickel
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Biochemie und Biophysik, Professur für Zellbiologie
Hans Knöll Strasse 2
D-07745 Jena
 
Bewerbung bevorzugt per mail als ein pdf an berit.jungnickel@uni-jena.de
 
Tel: 03641-949 960
FAX: 03641-949 962 
 
Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen.
 
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 23. Oktober 2015  zu richten an:
 
Prof. Dr. Berit Jungnickel
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Biochemie und Biophysik, Professur für Zellbiologie
Hans Knöll Strasse 2
D-07745 Jena
 
Bewerbung bevorzugt per mail als ein pdf an berit.jungnickel@uni-jena.de
 
Tel: 03641-949 960
FAX: 03641-949 962

Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen.
 
Kontakt für Bewerbungen
Prof. Dr. Berit Jungnickel
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Biochemie und Biophysik, Professur für Zellbiologie
Hans Knöll Strasse 2
D-07745 Jena
 

Tel: 03641-949 960
FAX: 03641-949 962 
berit.jungnickel@uni-jena.de
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Teilzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Thüringen)
Arbeitsort
07745 Jena
Fachgebiet
Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN

Über Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine klar konturierte klassische Universität, die sich in zehn Fakultäten aufteilt. In Jena ist nichts weit. Man kann im Grünen wohnen und in wenigen Minuten in der City sein – und umgekehrt. Die Grenzen sind fließend – urban wie intellektuell. Denn kurze Wege gibt es in Jena auch im übertragenen Sinne: durch...

Mehr über die Friedrich-Schiller-Universität Jena

Ähnliche Jobs

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: