Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

eine technische Assistentin/einen technischen Assistenten (BTA, MTA, CTA, LTA) oder eine Biologielaborantin/einen Biologielaboranten

In dem Forschungsbereich Mikrobielle Ökologie und Diversitätsforschung (Prof. Dr. Jörg Overmann) des Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikro-organismen und Zellkulturen GmbH, Braunschweig ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für
 
eine technische Assistentin/einen technischen Assistenten
(BTA, MTA, CTA, LTA)
oder eine Biologielaborantin/einen Biologielaboranten
 
in Vollzeit (39,8 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.
 
Unsere laufenden Forschungsprojekte konzentrieren sich auf bakterielle Symbiosen, standortspezifische Anpassungen und die Genomevolution von Bakterien. Dazu werden modernste molekularbiologische und physiologische Methoden sowie neuentwickelte Kulturverfahren eingesetzt. Ein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Isolierung und Anzucht von Bakterien unter unterschiedlichen physiologischen Bedingungen, Reinheitsprüfungen, die biochemische und molekularbiologische (PCR, Sequenzierung) Charakterisierung von Bakterien, die Konservierung der Mikroorganismen durch Gefriertrocknung und in flüssigem Stickstoff, die Dokumentation der Arbeitsabläufe sowie zeitweise auch mikrobiologische Feldarbeiten. Weiterhin umfasst der Aufgabenbereich die Betreuung eines FACS-Geräts.
 
Voraussetzungen:
-           Abschluss als BTA, MTA, CTA, LTA oder Biologielaborant/in
-           Gründliche Erfahrungen in sterilen Arbeitstechniken
-           Erfahrung in molekularen Techniken (DNA/RNA-Extraktion, PCR)
-           Sicherer Umgang mit EDV-Programmen
-           Schnelles Einarbeiten in neue Tätigkeitsfelder
 
Bei gleicher fachlicher Eignung erhalten Schwerbehinderte den Vorzug.
 
Einstellungstermin:                      zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vergütung:                                     E7 TV-L
Einarbeitungszeit/Probezeit:       6 Monate
Befristung:                                       zunächst für 2 Jahre
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Direktor der DSMZ, Herrn Prof. Dr. Jörg Overmann, unter joerg.overmann@dsmz.de (Tel. 0531-2616-352).
 
Schriftliche Bewerbungen können unter Angabe der Kennziffer 10/15 bis zum 07.08.2015 gerichtet werden an:
 
Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH
- Personalabteilung -
Inhoffenstraße 7B
38124 Braunschweig
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Schriftliche Bewerbungen können unter Angabe der Kennziffer 10/15 bis zum 07.08.2015 gerichtet werden an:
 
Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH
- Personalabteilung -
Inhoffenstraße 7B
38124 Braunschweig
 
Kontakt für Bewerbungen
Schriftliche Bewerbungen können unter Angabe der Kennziffer 10/15 bis zum 07.08.2015 gerichtet werden an:
 
Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH
- Personalabteilung -
Inhoffenstraße 7B
38124 Braunschweig
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH

Die DSMZ ist das bedeutendste Ressourcenzentrum für biologisches Material in Europa. Mit mehr als 18.000 Mikroorganismen, 1.200 Pflanzenviren, 600 menschlichen und tierischen Zelllinien, 770 pflanzlichen Zellkulturen und über 7.100 Patenthinterlegungen ist die DSMZ seit mehreren Jahrzehnten ein verlässlicher Partner für unsere Kunden. Seit 2004 verfügt die...

Mehr über die Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: