Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Promovierter Biologie, Biotechnologie, Biochemiker als Stellvertretender Leiter Produktentwicklung - Immunhistochemische Produkte (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Die BioNTech AG (Biopharmaceutical New Technologies) ist eine dynamisch wachsende Unternehmensgruppe mit über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Hauptsitz in Mainz und weiteren Standorten in Berlin und Idar-Oberstein. Unter dem Dach der Holding operieren mehrere Tochterunternehmen mit dem Ziel individualisierte Immuntherapeutika und Diagnostika zur zielgerichteten Bekämpfung von Krebs- und anderen schweren Erkrankungen zu entwickeln. Jede Gesellschaft verfolgt jeweils eigene Lösungsansätze, jedoch haben alle eine gemeinsame Vision: Möglichst jedem Patienten maßgeschneiderte Immuntherapeutika mit hoher Wirksamkeit und guter Verträglichkeit bereitzustellen.
Um unsere gemeinsame Vision zu verwirklichen, entwickelt unsere 100%ige Tochtergesellschaft, die BioNTech Diagnostics GmbH, hochqualitative In-vitro Diagnostika zur Früherkennung und individualisierten Bekämpfung von bösartigen Tumorerkrankungen und führt bioanalytische Untersuchungen im Rahmen von nichtklinischen und klinischen Studien durch.
Zur weiteren Realisierung unserer Vision erweitern wir unser Team der BioNTech Diagnostics im Bereich Immunohistochemistry Products für unseren Standort in Mainz, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, um einen

Stellvertretenden Leiter (m/w) Produktentwicklung, immunhistochemische Produkte

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für den IHC - Bereich inklusive Mit­arbeiterverantwortung
  • Konzeption und Entwicklung von immunhistochemischen diagnostischen Produkten im normativen Umfeld der DIN ISO EN 13485
  • Selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten und Studien
  • Eigenverantwortliche Projektplanung mit internen und externen Partnern
  • Erstellung der technischen Dokumentation (SOPs, Design History File, Production/QC Plan)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Promotion im Bereich Biologie, Biotechnologie oder in ei­nem vergleichbaren Bereich
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in immunhis­tochemischen Methoden und Mikroskopie
  • Erfahrung im kontrollierten Umfeld (ISO) von Vorteil
  • Kenntnisse in der technischen Prüfung von in-vitro Diag­nostika von Vorteil
  • Erfahrung mit DNA/RNA-Analytik (qPCR, NGS) von Vorteil
  • Ausgeprägtes Interesse im Bereich Produktentwicklung
  • Proaktive und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Führungsqualitäten und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten

  • Die Chance sich, im Rahmen einer Elternzeitvertretung, noch in diesem Jahr als Leiter der Unit zu beweisen
  • Ein motiviertes, einsatzfreudiges Team mit kollegialem Miteinander
  • Mitarbeit an der Entwicklung von innovativen Produkten und spannenden Projekten

Sie möchten unser Team verstärken?

Werden Sie ein Teil der BioNTech Diagnostics GmbH und be­werben Sie sich jetzt per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvor­stellung und der Referenznummer BD035 an:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

BioNTech AG | An der Goldgrube 12 | 55131 Mainz
www.biontech.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: BD035
JETZT BEWERBEN