Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Research Technician - Bioanalytical Research & Development (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Zur langfristigen Verstärkung unseres 114-köpfigen Teams aus promovierten Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern suchen wir eine/n

Research Technician - Bioanalytical Research & Development (m/w).

Für forschungsrelevante Technologieentwicklungen sowie zur selbstständigen praktischen Bearbeitung von wissenschaftlichen Forschungsfragestellungen im Bereich instrumentelle Bioanalytik ist eine Position neu zu besetzen.


Aufgabenbereich:
  • Entwicklung, Validierung und Anwendung projektspezifischer Quantifizierungs-Methoden mit Schwerpunkt Chromatographie (z.B. HPLC-MS, GC-MS)
  • Entwicklung und Durchführung der Probenvorbereitung (z.B. SPME, SPE) zur Bestimmung projektspezifischer Analyten (Elemente, small molecules, Biopolymere) in komplexen biologischen Matrices
  • Betreuung und Fortentwicklung der analytischen Laborgeräte
  • Korrekte Dokumentation der Methoden und Ergebnisse
  • Aktive Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams

Anforderungen:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in, CTA oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Expertise in chromatographischer Analyse biologischer Proben
  • Verständnis im Umgang mit technischen Geräten der instrumentellen Analytik
  • Exakte und präzise Arbeitsweise
  • Solide chemische Grundkenntnisse (z.B. zu Extraktionen, Fällungen, Reaktivität)
  • Grundkenntnisse in organisch chemischer Synthese, in der chemischen Prozessentwicklung sowie in der Metabolomanalyse wären vorteilhaft

Selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Einsatzbereitschaft setzen wir voraus. Die Position eignet sich insbesondere für kreative, unkomplizierte Personen, die Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten in dynamischen Projektteams im naturwissenschaftlichen Forschungsumfeld haben.

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die neben einem kurzen Abriss Ihrer bisherigen Tätigkeiten (Praktika, Arbeitszeugnisse) auch Angaben über Ihre Verfügbarkeit enthalten sollten, richten Sie bitte bevorzugt als pdf-Dokument per E-Mail an: hr@brain-biotech.de
Kontakt für Bewerbungen
E-Mail: hr@brain-biotech.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Hessen)
Arbeitsort
64673 Zwingenberg
Fachgebiet
Biotechnologie, Biologie & Life Sciences, Chemie
JETZT BEWERBEN