Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Gruppenleiter Bioverfahrenstechnik (m/w) für die verantwortliche Führung der industriellen Proteinexpression für Start-Up

Wir sind ein motiviertes Team am Lehrstuhl für Mikrobiologie der Technischen Universität München (WZW in Weihenstephan) und zählen zu den diesjährigen Gewinnern von Go-Bio 2014. Unsere neuartigen Enzyme für die Verzuckerung von Polysacchariden in Biomasse wollen wir in den nächsten zwei Jahren vom Prototyp zum Produkt entwickeln und ein neues Biotechnologie-Unternehmen gründen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit einen
Gruppenleiter Bioverfahrenstechnik (m/w)
für die verantwortliche Führung der industriellen Proteinexpression

Ihre neuen Aufgaben:
  • Führung der Gruppe Proteinproduktion
  • Laborproduktion von rekombinanten Proteinen in E. coli und anderen Mikroorganismen incl. Reinigung (z.B. mit IMAC); Bereitstellung von Proteinen für das gesamte Team
  • Upscaling im Technikums-Fermenter und Produktion von Probemengen für ausgewählte Proteine
  • Sie planen, überwachen und begleiten als technischer Experte die Produktionsoptimierung und Produktionsentwicklung bei unseren Partnern in Deutschland und Europa (inkl. Stammoptimierung)
  • Erstellen von SOPs für die Produktion
  • Definition und Optimierung der Produktionskosten für die zukünftige industrielle Produktion
  • Für die Firmenentwicklung sind Sie unser Ansprechpartner für alle Belange der Proteinexpression und vertreten die Firma in diesen Aspekten nach innen und außen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium Richtung Biotechnologie oder Bioverfahrenstechnik
  • Promotion
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Industrie
  • Fachkenntnisse in der Fermentation von Mikroorganismen
  • Vertiefte Erfahrung in der Expression und Produktion von rekombinanten Proteinen im industriellen Umfeld
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung im Verfassen von Patentanmeldungen
  • teamorientiert
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch
Wir bieten Ihnen:
  • ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet
  • die Mitarbeit im Bereich gesellschaftlich wichtiger Bio-Ökonomie Ziele
  • die Möglichkeit, mit einem dynamischen Team die Gründung einer Firma mitzugestalten
  • Bezahlung nach TV-L 14/15
  • Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.05.2016; eine Übernahme in die dann gegründete Firma ist beabsichtigt
Die TUM versteht sich als unternehmerische Universität, die ihre Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dazu begeistert und befähigt, aus Forschungsergebnissen heraus ein Unternehmen zu gründen.
Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Für Ihre weitere Information über unser spannendes Projekt stehen Ihnen folgende Seiten zu Verfügung:
Pressemitteilung TUM (http://www.wzw.tum.de/index.php?id=185&tx_ttnews[tt_news]=690&cHash=2a7452ed63c174e983daa5c3afe45697)
Link auf GoBio (http://www.bmbf.de/de/go-bio.php)
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Senden Sie bitte die üblichen Unterlagen einschließlich der Angabe von Referenzen bis 30.09.2014 elektronisch an Dr. Schwarz.
Kontakt für Bewerbungen
Dr. Wolfgang Schwarz
Betreff: GoBio-2014
E-Mail: wschwarz@wzw.tum.de
TU München, LS Mikrobiologie
Emil-Ramann-Str. 4
85354 Freising
Germany

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Gruppen- & Teamleitung
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Bayern)
Arbeitsort
85350 Freising - Weihenstephan
Fachgebiet
Biotechnologie, Biologie & Life Sciences, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik
JETZT BEWERBEN