Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Ingenieur Downstream Processing als wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

ProBioGen ist ein  international agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin, das sich auf die Entwicklung und Herstellung biopharmazeutischer Wirkstoffe aus Zellkulturen spezialisiert hat. Im Rahmen unseres „Xpand“ – Projekts investieren wir jetzt in die Erweiterung unserer Labor- und Produktionskapazitäten. Kern dieses  Erweiterungsprojekts ist die Errichtung von 1.000 L GMP Bioreaktorlinien auf Basis von „Disposable-“Technologien.
 
Unser Team besteht aus Menschen, die sich mit Leidenschaft einbringen und gestalten, ganzheitlich denken und präzise umsetzen.

Möchten Sie gern ein Mitglied unseres Teams sein?
 
Als pharmazeutischer Wirkstoffhersteller suchen wir für den Bereich Proteinchemie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Ingenieur Downstream Processing als wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m)
Ausschreibungsnummer 430018 
 
Ihre Aufgaben:
  • GMP-Produktion von biologischen Wirkstoffen (bis zu 1000L)
  • Verfassen von prozess- bzw. projektspezifischen Dokumenten (z.B. Qualifizierungsberichte, Herstellungsanweisungen usw.)
  • Scale-Up von Downstream-Prozessen (bis zu 1000L)
  • Technische Betreuung des Bereiches bei der Anschaffung von Chromatographie- und Filtrationsgeräten
  • Qualifizierung der Chromatographie- und Filtrationsgeräte
 
Ihre Qualifikation:
  • Fachhochschulabschluss/Technikerstudium der Biotechnologie oder Bioverfahrenstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im biopharmazeutischen Umfeld (Prozessentwicklung, Produktion)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Proteinreinigung und -charakterisierung
  • GMP-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit und Dienstreisen
 
Wir bieten:
  • Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung in anspruchsvollen Projekten mit vielseitigen Herausforderungen
  • Engagiertes Team und offenes, konstruktives, angenehmes Betriebsklima
  • Attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Xpand-Projekts
  • Langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Laufbahn in einem zukunftsorientierten Unternehmen
 
Mit der ProBioGen finden Sie einen Arbeitgeber, der Wert auf Innovation, engagierte Zusammenarbeit aller Abteilungen, offene und hierarchieübergreifende Kommunikation und familienbewusste Personalpolitik legt.
 
Wäre das etwas für sie?
 
Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ausschreibungsnummer, Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an:
 
ProBioGen AG
Human Resources │ Claudia Volkmer │ Goethestr. 54 │ 13086 Berlin
Tel.: 030 924006-120 │ E-Mail: hr@probiogen.de

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
E-Mail
Kontakt für Bewerbungen
ProBioGen AG
Human Resources │ Claudia Volkmer │ Goethestr. 54 │ 13086 Berlin
Tel.: 030 924006-120 │ E-Mail: hr@probiogen.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Berlin)
Arbeitsort
13086 Berlin
Fachgebiet
Biotechnologie, Biologie & Life Sciences, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik
JETZT BEWERBEN