Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Technischer Assistent (m/w) – BTA, MTA, CTA, Laborant (Prozessentwicklung)

 Freeline Therapeutics GmbH  Planegg bei München
Die VBB GmbH ist ein aufstrebendes und wachstumsorientiertes Biotech-Unternehmen im Bereich der Therapie von schweren Krankheiten mittels komplexen Biopharmaka. Zur Verstärkung im Bereich der Prozessentwicklung suchen wir:

Ihre Aufgaben sind:
 
  • Mitarbeit bei der Etablierung skalierbarer Bioreaktor-Prozesse zur Herstellung sowie Verfahren zur Reinigung, Formulierung und Charakterisierung von rekombinanten Viren
  • Durchführung molekularbiologischer, biochemischer und zellbiologischer Methoden (qPCR, SDS-PAGE, Western Blot, ELISA, Durchflusszytometrie etc.) für die Routineanalytik von viralen Vektoren
  • Etablierung und Durchführung von Geräte-Analytik (Nucleocounter, Bioprozess- und pHOx-Analyser, Osmometer, DLS, HPLC, etc.)
  • Arbeiten mit Organismen der Risikogruppen 1 und 2
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen, Protokollen und Berichten in deutscher oder englischer Sprache
  • Mitarbeit beim Aufbau von Laboren sowie eines GxP gerechten Dokumentationssystems
  • Allgemeine Aufgaben zum Labormanagement und Gerätebeauftragter (Puffer/Medien, Verantwortung für und Kalibrierung von Geräten, Beschaffung von Verbrauchsmaterial)
 
Was Sie mitbringen:
 
  • Abgeschlossene Ausbildung zur BTA, MTA, CTA oder zum/r Biolaboranten/in
  • ≥ 2 Jahre Berufserfahrung bei sicherer Anwendung von Bioreaktoren und/oder chromatographischer Aufreinigungsverfahren (FPLC/Äkta, UF/DF, etc.)
  • Praktische Erfahrung mit aseptischen Techniken in der eukaryontischen Zellkultur
  • Erfahrungen in proteinbiochemischer und zellbiologischer Analytik (Metabolitenanalyse, Zellzählungen, ELISA, SDS-PAGE, etc.)
  • Freude am Erlernen neuer Methoden und Technologien insbesondere in der Bioreaktor-Kultivierung von Zellen sowie Reinigung/Formulierung von Viren
  • Mitarbeit beim Aufbau von Laboren sowie eines GxP gerechten Dokumentationssystems
  • Erstellung von SOPs, Protokollen und Berichten
  • Freude am Arbeiten im Team
  • Gute MS Office-Kenntnisse (word, excel, power point)
  • Basis Englisch-Kenntnisse
  • Erfahrung mit Arbeiten unter biologischer Sicherheitsstufe 2 sind wünschenswert
 
Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle in einem jungen Biotech-Unternehmen im Südwesten Münchens. Sie erwartet ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielseitigen Tätigkeiten.
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer per Email oder auf dem Postweg zu.



 
Kontakt für Bewerbungen
VBB GmbH
Semmelweisstraße 3
82152 Planegg-Steinkirchen
infode@freelinetx.com
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 2610

Über Freeline Therapeutics GmbH

Freeline Therapeutics ("Freeline"), ist ein junges Biotechnologie Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung von Gentherapien im Bereich hämatologischer und anderer schwerer Erkrankungen fokussiert. Die Muttergesellschaft befindet sich in Großbritannien im Großraum London. Freeline wurde im Mai 2015 von Syncona LLP gegründet und ist mit einer Serie-A Finanzierung von 35...

Mehr über die Freeline Therapeutics GmbH

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: