Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Technischer Mitarbeiter oder Ingenieur (m/w) (BTA, CTA, MTA) im Bereich Fermentationsentwicklung

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

AMGEN ist das weltweit größte unabhängige Biotechnologie-Unternehmen. 17.000 Mitarbeiter in Amerika, Europa und Asien sind davon überzeugt, dass die Biotechnologie das Potenzial hat, bislang unbesiegbare Krankheiten behandeln zu können. Das ehrgeizige Ziel, Kranken zu helfen, kombiniert mit wissenschaftlicher Neugier, Kreativität und Leidenschaft, sorgt für ein hohes Maß an Motivation. Aber Sie fehlen.

Für die AMGEN Research (München) GmbH suchen wir im Bereich Fermentationsentwicklung eine motivierte und leistungsorientierte Persönlichkeit (m/w), die Freude daran hat, in einem internationalen, dynamischen und innovativen Umfeld einen interessanten Verantwortungsbereich zu gestalten.

Die Teilzeitstelle (22 Wochenstunden) ist als Elternzeitvertretung ab sofort befristet für ein Jahr zu besetzen.

Technischer Mitarbeiter oder Ingenieur (m/w)
(BTA, CTA, MTA) im Bereich Fermentationsentwicklung


Ihre Aufgaben:

Thematisch umfasst die anspruchsvolle Aufgabenstellung im Bereich Fermentation ein breites Spektrum an zellbiologischen Methoden.

Zu Ihren Hauptaufgaben zählen:

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Fermentationsprozessen im non-GMP-Umfeld
  • Mitarbeit beim Aufbau und der Betreuung von Fermentern vom Labor- bis in den Pilotmaßstab
  • Expansion von Zelllinien und Vorkultivierung von Säugerzellen
  • Produktivitäts- und qualitätsbezogene Analysen (ELISA, HPLC) zur Charakterisierung unserer Expressionsprodukte
  • Analyse, Auswertung und graphische Darstellung der erhaltenen Ergebnisse
  • Erstellung von Berichten und Arbeitsvorschriften auf Englisch


Ihr Profil:

  • Sie sind wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter (BTA, CTA, MTA) (m/w) oder Bioingenieur (m/w) mit Erfahrung im Bereich Zellkultur/Fermentation
  • Voraussetzung sind Erfahrungen im Umgang mit Säugerzellen sowie im sterilen Arbeiten
  • Idealerweise haben Sie schon Fermentationsprozesse mit Säugerzellen betreut und optimiert
  • Vor allen Dingen sollte Freude, Engagement und Interesse vorhanden sein, angewandte und forschungsspezifische Fragestellungen im Team zu bearbeiten
  • Gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit Microsoft Office runden Ihr Profil ab


Was wir Ihnen bieten:
Sie erhalten vielfältige Möglichkeiten, Ihre Karriere bei einem der innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche zu gestalten. Dies umfasst die Entwicklung sowohl Ihrer fachlich-professionellen Fähigkeiten als auch Ihrer persönlichen und sozialen Kompetenzen. Unser Arbeitsumfeld ist von Offenheit und Erfolgsorientierung geprägt; attraktive Vertragsbedingungen und gute Sozialleistungen sind Teil unseres Personalkonzepts.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung, die auch Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung enthält, unter:

http://careers.amgen.com/de/job-de/6055867/technischer-mitarbeiter-bta-cta-mta-m-w-oder-ingenieur-m-w-im-bereich-fermentationsentwicklung-munich-de/

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Anke Dohm (Sr. Associate Human Resources) unter Tel.: +49-89-895277-130 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu Amgen und den Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.amgen.de

  AMGEN Research (Munich) GmbH | Staffelseestraße 2 | 81477 München
Frau Anke Dohm | Sr. Associate Human Resources
Tel.: +49-89-895277-130 | www.amgen.de
Technischer Mitarbeiter Ingenieur BTA CTA MTA Fermentationsentwicklung Forschung Entwicklung Zellbiologie Labor Analyse Produktivitätsanalyse Bioingenieurwesen Ingenieurwesen Ingenieurwissenschften Biologie Biologe Biologisch-Technischer Chemisch-Technischer Medizinisch-Technischer Assistent Assistenz Biotechnologie AMGEN Research (Munich) GmbH München 81477 Bayern ax50887by
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector