Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Biologielaborant, BTA, CTA, MTA - Herstellung und Qualitätsprüfung von In-Vitro-Diagnostik (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Biologielaborant / Technician Production (m/w)
im Bereich Production & Shipping in Hamburg in Vollzeit

Wir suchen für unseren Kunden im Rahmen der direkten Personalvermittlung.

Unser Kunde IBL International GmbH in Hamburg entwickelt, produziert und vertreibt, als Mitglied der Tecan Group, auf nationalen und internationalen Märkten immunologische In-vitro-Diagnostika (Immunoassays der Technologien ELISA, RIA und Lumineszenz) für das medizinische Laboratorium und für forschungsorientierte Einrichtungen.

Ihre Aufgaben:
  • Herstellung und Qualitätsprüfung immunologischer Reagenzien im Bereich der In-Vitro-Diagnostik (Immunoassays der ELISA-, RIA- und Lumineszenz- Technologie)
  • Selbstständige Vorratsplanung, Durchführen von Rohstoffprüfungen, Herstellung kritischer und komplexer Komponenten
  • Auswertung, Dokumentation aller Daten und Herstellungsprozesse gemäß GMP/FDA/ISO
  • Wartungs- und Kalibriertätigkeiten
  • Mitarbeit bei CAPA, NCR Bearbeitung, Fehleranalyse und Behebung
  • Bearbeitung von Produktionsdokumentvorlagen
  • Durchführung und Umsetzung von Lagerhaltung, Inventuren, KHK, Hygieneplänen
  • Mitarbeit bei Vorbereitung, Nachbereitung von Audits (TÜV, FDA, Behörden)
  • Projektbearbeitung (Transfer neuer Produkte aus Produktentwicklung in die Produktion, Prozessvalidierungen, Kostensenkung und Effizienzsteigerung)
  • Spezifizierte Sonderaufgaben

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Biologielaboranten/in, alternativ CTA/ BTA/ MTA (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion von In-Vitro-Diagnostik mit ISO 13485 wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten sowie Outlook
  • Fundierte GMP/FDA/ISO-Kenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Analytisches, technisches und interdisziplinäres Denkvermögen

Unser Angebot:
Sie erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem motivierten Team. Bei flexiblen Arbeitszeiten arbeiten Sie in angenehmer Atmosphäre an modernen Arbeitsplätzen. Neben einer Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung bieten wir umfangreiche soziale Leistungen. IBL International GmbH ist ein Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.

 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Finden Sie sich in der Stellenbeschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellungen). Für Fragen steht Ihnen Herr Nissen gern unter der Tel.-Nr. 040 / 226061-66 zur Verfügung.

Als Personaldienstleister verarbeitet die Orizon GmbH Ihre personenbezogenen Daten für das Bewerbungsverfahren automatisiert und leitet die eingestellten Daten an den Arbeitgeber in der Form eines Bewerberdossiers weiter. Mit der Zusendung Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten nach spätestens sechs Monaten gelöscht.
Selbstverständlich können Sie eine frühere Löschung Ihrer Daten veranlassen. Wenden Sie sich dazu bitte an die unter http://www.orizon.de/meta-navigation/rechtliche-hinweise angegebene Mailadresse.
Kontakt für Bewerbungen

Orizon Hamburg GmbH
Herr Patric Nissen
Großer Burstah 23
20457 Hamburg
Telefon : +49 40 226061-66
Fax : +49 40 226061-11
E-Mail : bewerbung.hamburg2@orizon.de
 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Festanstellung
Stellentyp
Fachkraft
Berufserfahrung
Berufserfahrung vorausgesetzt
Region
Deutschland (Hamburg)
Arbeitsort
22335 Hamburg
Fachgebiet
Chemie, Biologie & Life Sciences, Humanmedizin, Medizintechnik
JETZT BEWERBEN