Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Chemielaborant, Technischer Assistent - Qualitätskontrolle (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wir sind ein Biotechnologieunternehmen mit Standorten in Ottobrunn und Großhadern. apceth entwickelt und produziert zellbasierte Arzneimittel in pharmazeutischer Qualität.
Unser Erfolg basiert auf höchster Produktqualität, die wichtigste Zutat hierzu sind hervorragende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort Ottobrunn suchen wir:

Technischen Assistenten (m/w)
für den Bereich Qualitätskontrolle
Projekt-Nr. 2015/4000/07

Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit in der Prüfung von zellbasierten Arzneimitteln
  • GMP-gerechte Dokumentation der Prüfungsschritte
  • Mithilfe bei der Gerätequalifizierung
  • Mithilfe bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen und Prüfvorschriften
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Validierung von Qualitätskontrollverfahren
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Materialqualifizierungen

Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung als Chemielaborant, technischer Assistent (z.B. BTA, CT) oder abgeschlossenes Studium als Ingenieur
  • Erfahrung mit Instandhalten und Qualifizierung von Geräten ist von Vorteil
  • Erfahrung mit sterilem Arbeiten ist von Vorteil
  • Gute Deutsch und Englisch- Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse Microsoft Office Anwendungen
  • Gute Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Durch das Wachstum unseres Unternehmens besteht jedoch die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an career@apceth.com.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: 2015/4000/07
JETZT BEWERBEN