Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Promotion: Chemische Synthese von biologisch aktiven Nukleinsäurederivaten

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Aufgaben:
Wissenschaftliche Mitarbeit in einem Forschungsprojekt im Bereich der templatgesteuerten Synthese biologisch aktiver Verbindungen; bioorganische Synthese von Nucleinsäurederivaten für die Erkennung krankheitsspezifischer RNA. Durchführung templatgesteuerter Transferreaktionen zur Generierung von Peptiden und wirkstoffartigen Molekülen für die Krebsdiagnose und –therapie; Untersuchung der Nucleinsäurederivate hinsichtlich derer Spezifität und Reaktivität.

Anforderungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Master oder äquivalenter Abschluss) im Bereich der organischen Chemie oder Biochemie mit sehr guten Leistungen. Idealerweise Erfahrung im Bereich der bioorganischen Synthese. Sehr gute Englischkenntnisse. Bitte besuchen Sie unsere Webseite (https://www.personalabteilung.hu-berlin.de/stellenausschreibungen), die ihnen ihnen Zugriff auf die rechtlich verbindliche Version dieser Stellenausschreibung erlaubt. Kennziffer: DR/003/16

Bezahlung: 2/3 E13 TV-L HU, Befristung für 3 Jahre, ggf. verlängerbar.

Bewerbung:
Bitte fügen Sie der Bewerbung folgendes bei: Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Urkunden, Zusammenfassung der Masterarbeit und Publikationen. Bewerbungsfrist: 17.05.2016
Kennziffer: DR/003/16
Die Humboldt-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Bewerbungen aus dem Ausland sind erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Per Post oder als ein PDF Dokument per Email.
Kontakt für Bewerbungen
Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Chemie, Prof. Seitz (Sitz: Brook-Taylor-Str.2), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder oliver.seitz@chemie.hu-berlin.de

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Berlin)
Arbeitsort
12489 Berlin
Fachgebiet
Chemie, Biologie & Life Sciences
JETZT BEWERBEN