Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

 Humboldt-Universität zu Berlin  Berlin
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit 50 v.H. d. regelmäßigen Arbeitszeit – E13 TV-L-HU
(Finanzierung befristet für vorauss. 4 Jahre)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Chemie
 
Kennziffer AN/158/16
 
Aufgabengebiet
Wiss. Dienstleistungen in der Forschung auf dem Gebiet Mehrphotonenangeregte Mikrospektroskopie und in der Lehre im Fach Physikalische Chemie; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)
 
Anforderungen
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Chemie (Schwerpunkt Physikalische Chemie), Biophysik oder Physik; sehr gute Kenntnisse der Grundlagen der Physikalischen Chemie (mögl. einschlägige Lehrerfahrung); gute Kenntnisse der Grundlagen und Verwendung von Verfahren zur Datenauswertung; Erfahrung und Interesse im Gebiet optische Spektroskopie; IT-Erfahrung, insb. Umgang mit verschiedenen Betriebssystemen, Programmierung in MatLab, LabView, Latex und Handhabung großer Datenmengen; Organisationsgeschick
 
 
Gewünschter Bewerbungszugang:
Postweg oder online
Kontakt für Bewerbungen
Bewerbungen sind unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Chemie, Frau Prof. Kneipp (Sitz: Brook-Taylor-Str. 2), Unter den Linden 6, 10099 Berlin  oder elektronisch an janina.kneipp@chemie.hu-berlin.de zu richten.
 
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: HU AN/158/16

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: