Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w) zum 01.09.2018

Die im Jahr 1973 gegründete BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH ist eines der führenden Auftragslabore für Analytik in den Bereichen Pharma, Chemie, Medizinprodukte und Kosmetik im deutschsprachigen Raum. Wir sind ein Unternehmen der BioChem Gruppe und beschäftigen an unserem Standort Karlsruhe mehr als 70 gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unseren weltweiten Kunden bieten wir hochqualitative Labordienstleistungen. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeiten und Perspektiven in einem dynamisch wachsenden Unternehmen.

Um unseren Kunden auch in Zukunft höchste Qualität und Zuverlässigkeit garantieren zu können, bilden wir seit über 25 Jahren junge Menschen selbst in unserem Labor aus. Hierbei lernen Auszubildende bei der BioChem eine besonders umfangreiche Bandbreite verschiedenster chemisch-analytischer Methoden in unserem modernen Auftragslabor kennen.

Zum 1. September 2018 bieten wir wieder eine fundierte, praxisorientierte und vielseitige

Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w)

an. Dabei lernen Sie das gesamte Tätigkeitsfeld eines Chemielaboranten (m/w) kennen. Die Inhalte der Ausbildung bei der BioChem sind:
  • Aufarbeiten und Analysieren verschiedener pharmazeutischer, chemischer und kosmetischer Rohstoffe sowie Zwischen- und Endprodukte nach den Regeln der „Guten Herstellungspraxis“ (GMP/GLP)
  • Untersuchen von Stoffen und Präparaten mit modernsten computergestützten Analysesystemen und -techniken wie z. B. chromatographische, spektroskopische oder massenspektrometrische Verfahren
  • Erlernen von physikalisch-chemischen Analysetechniken, Wasseruntersuchungen, nasschemische Verfahren
  • Durchführen von Freisetzungsuntersuchungen oder Stabilitätsuntersuchungen bei Arzneimitteln
  • Arbeiten nach den Vorgaben der Arzneibücher und erlernen der technischen Dokumentation nach internationalen Regularien. Anwenden dieser Vorschriften in deutscher und englischer Sprache
  • Statistisches Auswerten und Dokumentieren von Analysen und vieles mehr
Ihr Profil:
  • Sie haben einen guten Realschulabschluss, die Fachhochschulreife oder das Abitur
  • Besonders wichtig sind uns dabei gute Leistungen und Interesse an den naturwissenschaftlichen Fächern wie NWA, Chemie, Mathematik sowie Englisch
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Freude an präzisem und genauem Arbeiten sowie Ihre Lernbereitschaft, Kommunika­tionsfähigkeit und Ihren Teamgeist aus
  • Durch Zuverlässigkeit, Engagement und Flexibilität runden Sie Ihr Profil ab
Während Ihrer Ausbildung bei der BioChem werden Sie von erfahrenen Ausbildern begleitet, die Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung unterstützen. Bei entsprechender Leistung und einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit auf eine unbefristete Übernahme bei der BioChem.
Wenn Sie also als zukünftiger Chemielaborant (m/w) am weiteren Ausbau unseres Labors teilhaben wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, ggfs. Praktikumsbeurteilungen) an unsere Personalabteilung, Herrn Martin F. Zoller.
 
Kontakt für Bewerbungen
BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH
Daimlerstraße 5b | D-76185 Karlsruhe
Tel. +49 (0)721 9737-0 | Fax: +49 (0)721 9737-222
Ein Unternehmen der BioChem Gruppe
Personalabteilung:
Herr Martin F. Zoller
Telefon: +49 (0)721 9737-104
E-Mail: bewerbung@biochem.de
www.biochem.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector

Über BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH

BioChem GmbH – 40 Jahre Erfahrung   Die im Jahre 1973 gegründete BioChem GmbH ist ein unabhängiges, familiengeführtes, analytisches Auftragslabor mit Sitz in Karlsruhe, Deutschland. Die BioChem GmbH bietet hochqualitative Labordienste und Fachkompetenz in allen Bereichen der physikalisch-chemischen mikrobiologischen molekularbiologischen...

Mehr über die BioChem Labor für biologische und chemische Analytik GmbH

Täglich neue Jobs per E-Mail erhalten

Stichworte:
Filter: