Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Wissenschaftlichen Mitarbeiters/in Bioverfahrenstechnik/Enzymtechnik

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Am DECHEMA-Forschungsinstitut stellen neuartige biotechnologische Produktionsverfahren einen wichtigen Forschungsschwerpunkt dar. In der Arbeitsgruppe Bioverfahrenstechnik ist ab dem 1. Juni 2015 die Stelle einer/eines
 
Wissenschaftlichen Mitarbeiters/in Bioverfahrenstechnik/Enzymtechnik
 
zu besetzen. Die Stelle ist auf 36 Monate befristet.
 
Für die erfolgreiche Bearbeitung des Projektes soll die Bewerberin/der Bewerber über Kenntnisse und ein breites methodisches Wissen in dem Bereich Biotransformationen mit isolierten Enzymen und Ganzzellsystemen verfügen. Weiterhin sind gute allgemeine Kenntnisse in den Bereichen biochemische Enzymcharakterisierung, physikochemische Charakterisierung von Reaktionsmedien sowie HPLC- und GC-Analytik erwünscht.
 
Die Anfertigung einer Doktorarbeit ist im Rahmen dieser Arbeiten möglich.
 
Die Stelle ist eingebunden in ein interdisziplinäres Team von Biotechnologen, Ingenieuren, Biologen und Chemikern. Die Mitarbeit in diesem Team erfordert gute englische Sprachkenntnisse, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und die Begeisterung für selbständiges wissenschaftlich-experimentelles Arbeiten. Wir erwarten großes Interesse und Engagement für die Bearbeitung der Forschungsthemen.
 
Zur weiteren Information empfehlen wir die Web-Seite des Instituts
http://www.dechema-dfi.de.
 
Für Auskünfte steht Herr Dr. Dirk Holtmann unter holtmann@dechema.de oder Telefon 069/7564-610 zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Online-Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an unser Personalmanagement (Personalmanagement@dechema.de).
 

Kontaktdaten


Art des Bewerbungszugangs
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Online-Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an unser Personalmanagement (Personalmanagement@dechema.de).
Kontakt für Bewerbungen
Für Auskünfte steht Herr Dr. Dirk Holtmann unter holtmann@dechema.de oder Telefon 069/7564-610 zur Verfügung.
 

 

Details der Stellenanzeige


Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragslaufzeit
Befristete Anstellung
Stellentyp
Promotionsstelle
Berufserfahrung
Berufserfahrung nicht vorausgesetzt
Region
Deutschland (Hessen)
Arbeitsort
60486 Frankfurt
Fachgebiet
Chemie, Biologie & Life Sciences, Biotechnologie
JETZT BEWERBEN