Verflixt! Es sieht so aus, als wenn Sie einen veralteten Browser benutzen. Wir empfehlen Ihnen dringend Ihren Browser zu aktualisieren.
Weitere Informationen über Browser und Updates finden Sie hier

Chemielaborant, CTA - Qualitätskontrolle (m/w)

Diese Stellenanzeige ist abgelaufen. Finden Sie hier zahlreiche ähnliche Jobs.

Isotope Technologies Garching GmbH

Die ITG ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Produktion, Vermarktung und Distribution von Radioisotopen und hiermit verbundenen Produktionstechnologien für medizinische und industrielle Anwendungen spezialisiert hat. Unsere Produkte werden für innovative Behandlungsmethoden eingesetzt, die den Patienten verbesserte Therapiemöglichkeiten bieten. Der Firmensitz ist Garching, im Herzen des Forschungszentrums der TU München.
Zur Verstärkung unseres qualifizierten Teams im Bereich Qualitätskontrolle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine Vollzeitbeschäftigung in Festanstellung eine/n

CTA / Chemielaborant(in)

Ihre Aufgaben:
  • Selbstständige, fach- und termingerechte Prüfung von Rohstoffen, Radiopharmaka und Medizinprodukten nach Prüfanweisung bzw. Arzneibuch
  • GMP-gerechte Dokumentation und Auswertung der Analysenergebnisse
  • Mitarbeit bei Entwicklung, Optimierung und Validierung von analytischen Methoden
  • Qualifizierung, Kalibrierung und Wartung von Analysengeräten und Prüfmittel
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / CTA (m/w) oder vergleichbar
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der (radio-) chemischen bzw. pharmazeutischen Analytik (DC, HPLC, ICP-MS, TOC, Gammaspektroskopie)
  • Gute MS-Office Kenntnisse (Excel, Word)
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Neueinsteigern im radio-chemischen Arbeitsumfeld bieten wir die Möglichkeit, sich umfangreich in die Methoden zur Prüfung von Radiopharmaka einzuarbeiten.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bieten wir Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem hochengagierten Team mit der Möglichkeit, die Zukunft der ITG aktiv mit zu gestalten. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühesten Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen.
Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen!
ITG Isotope Technologies Garching GmbH
Personalabteilung
Schleißheimer Str. 91
85748 Garching-Hochbrück
E-Mail: personal@itg-garching.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector
JETZT BEWERBEN